Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard 3-Doors-Down-Bassist geht in Entzugsklinik
Menschen Boulevard 3-Doors-Down-Bassist geht in Entzugsklinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 25.04.2013
Anzeige
Nashville/Berlin

Harrell soll am Freitagabend einen schweren Verkehrsunfall verursacht haben, bei dem ein Mann ums Leben kam. Er habe noch am Unfallort zugegeben, Alkohol und verschreibungspflichtige Medikamente zu sich genommen zu haben, hieß es nach Polizeiangaben.

Am Dienstag war er gegen eine Kaution von 100 000 US-Dollar (77 000 Euro) frei gekommen. Unmittelbar danach habe er sich in Behandlung begeben, hieß es in dem "People"-Bericht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die US-Präsidententöchter Sasha (11) und Malia (14) sollten laut ihrem Vater Barack Obama (51) ganz genau nachdenken, falls sie sich je tätowieren lassen wollen.

25.04.2013

Sie tut es also wirklich: Ab Herbst wird Claudia Schiffer (42) das neue Aushängeschild des Münchner Senders ProSieben. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hat das Supermodel nach langen Verhandlungen den Vertrag nun unterschrieben.

25.04.2013

Hat die Suche nach Christian Grey ein Ende? Zumindest für Regisseur Gus Van Sant. Der 60-Jährige versucht mit allen Mitteln, den Regie-Posten für die Verfilmung des Bestsellers "Fifty Shades of Grey" zu bekommen.

25.04.2013
Anzeige