Navigation:
Kate Winslet wurde in der Schule gehänselt.

Die britische Schauspielerin Kate Winslet (41) hat erneut über ihre schlechten Erfahrungen als Schülerin gesprochen.

Daniel Hartwich kuppelt bei RTL.

Neuer Aufschlag für Daniel Hartwich: Vom 30. April präsentiert der 38-jährige TV-Moderator immer sonntags (19.05 Uhr) sechs Folgen der Kuppelshow „Meet the Parents“, wie der Kölner Privatsender am Mittwoch mitteilte.

Christiane Paul und Axel Milberg.

Für einen neuen NDR-„Tatort“ steht Axel Milberg derzeit mit Emmy-Preisträgerin Christiane Paul vor der Kamera. „Borowski und das Land zwischen den Meeren“ wird an der Ostsee und in Nordfriesland gedreht, auch auf den Inseln Amrum, Fehmarn und Pellworm.

Papst Franziskus bei einer Audienz.

Papst Franziskus (80) gab ihm gerade ein Küsschen auf die Wange, da hat sich ein kleines Mädchen kurzerhand seine weiße Kappe geschnappt.

Andrea Berg: Bei diesem Konzert wurde sie verletzt – und ein Fan auch.

Schlagersängerin Andrea Berg hat einen Fan weniger: Sein Idol sei für ihn „gestorben“, sagt ein Anhänger, der bei einem Konzert vor drei Jahren verletzt wurde - und nun gerade mal 1127,50 Euro Schmerzensgeld bekommt.

Richard Lugner.

Der wegen seiner Auftritte mit Stars und Sternchen beim Wiener Opernball bekannte österreichische Ex-Bauunternehmer Richard „Mörtel“ Lugner hat nach eigenen Angaben den Prostatakrebs besiegt.

Matthias Schweighöfer.

Matthias Schweighöfer (36) räumt mit Gerüchten auf, er und seine Lebensgefährtin lebten in getrennten Wohnungen. „Wir leben nicht in getrennten Wohnungen, das kann ich hiermitrichtigstellen“, sagte der Serien- und Filmemacher („You Are Wanted“, „Schlussmacher“) der Illustrierten „Bunte“.

Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer.

Miteinander liiert sind Ann-Kathrin Kramer und Harald Krassnitzer seit dem Jahr 2000, verheiratet seit 2009. In ersten Teil der dreiteiligen Komödienreihe „Eltern allein zu Haus“ mimen beide als „Die Schröders“ ein Ehepaar in der Krise.

Anni Friesinger-Postma findet Fremdflirten in Ordnung.

Die frühere Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma (40) findet es völlig unproblematisch, wenn Eheleute auch mit anderen Menschen flirten.

Der Sohn der Schauspielerin Radost Bokel wird rassistisch angefeindet.

Die Schauspielerin Radost Bokel (41, „Momo“) muss ihren siebenjährigen Sohn eigenen Angaben zufolge immer wieder gegen rassistische Beleidigungen verteidigen. Erst kürzlich habe eine Frau ihn im Supermarkt aufgrund seiner Hautfarbe diskriminiert, Bokel im anschließenden Streit als „Kanakenschlampe“ beschimpft und ihr den Hitlergruß gezeigt, sagte die Schauspielerin dem Magazin „Closer“.

Angelo Kelly.

Kaum eine Band wurde in den 1990er Jahren gleichzeitig so geliebt und gehasst wie die Kelly Family. Jetzt ist die Band zurück - und Angelo Kelly erklärt im dpa-Interview, warum sich heute alle mehr Mühe geben müssen.

Scarlett Johansson.

Leinwandstar Scarlett Johansson (32/„Ghost in The Shell“) geht mit ihrer zweijährigen Tochter Rose schon ins Kino. „Erst hatte ich Bedenken, dass sie dafür noch ein bisschen zu jung ist, aber sie hat es geliebt“, sagte die Schauspielerin der Zeitschrift „Freundin“ (8/2017, Mittwoch).

1 2 3 4 5 6 ... 1752
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Blüten blühen an einem Kirschbaum in Mülheim, NRW. In Hannover ist es noch nicht ganz soweit, aber es dürfte nicht mehr lange dauern, bis auch hier die Bäume blühen.

zur Galerie