Navigation:
Gregor Gysi – die Stimme des Ostens.

Laut ist er – und direkt. Über Jahrzehnte prägte er das politische Bild in Deutschland mit: Gregor Gysi. Das Ergebnis der Umfrage des Meinungsinstituts Insa zeigt jetzt, dass Gysi als das wichtigste Sprachrohr des Ostens wahrgenommen wird. Die Kanzlerin verweist er auf den zweiten Rang.

„Ich nicht mehr auf der Suche“, sagt Campino.

Eigentlich schweigt sich „Toten-Hosen“-Frontmann Campino aus, wenn es um sein Privatleben geht. In einem Radio-Interview macht der 54-Jährige nun eine Ausnahme und erklärt, dass er sich eine Hochzeit vorstellen kann. Offenbar wird es auch schon konkret.

“King of Queens“-Star
Kämpft gegen Scientology: Leah Remini.

Von der Komikerin zur Kronzeugin: „King of Queens“-Star Leah Remini war 35 Jahre lang Mitglied von Scientology. In einer neuen TV-Doku berichtet sie über die Psychotricks der Sekte.

Unterwegs in Siena: Familie Obama.

Ein bisschen Kultur, ein bisschen Wein, ein bisschen Sonne: Ex-US-Präsident Barack Obama (55) und seine Frau Michelle (53) urlauben derzeit in der Toskana.

Motsi Mabuse

„Let's Dance“-Jurorin Motsi Mabuse (36) wird eigenen Angaben zufolge regelmäßig rassistisch angegriffen.

Rebel Wilson

Die australische Schauspielerin Rebel Wilson („Pitch Perfect“, „Brautalarm“) ist wegen einer Serie von angeblich geschäftsschädigenden Artikeln gegen den deutschen Medienkonzern Bauer vor Gericht gezogen.

Wolfgang Joop

Ein Jahr lang dauerten die Vorbereitungen, topsecret: Neben seinen Couture-Kollektionen für Wunderkind entwickelte Wolfgang Joop eine neue Linie, das junge Label „Looks“.

Marten Laciny

Marteria ist zurück. Der Rostocker Rapper spricht über das aktuelle Album und alte Anekdoten, seinen Abschied vom Rausch und die neue Nüchternheit. Und er erklärt, was es mit dem Fisch auf seiner Wade auf sich hat.

Anke Engelke

Anke Engelke hat am Montagabend bei der Prominentenausgabe von Günther Jauchs RTL-Quiz „Wer wird Millionär?“ 500 000 Euro gewonnen.

GUT IM GESCHÄFT: Javier Bardem ist ein gefragter Charakterdarsteller.

Im NP-Interview spricht der spanische Schauspieler Javier Bardem (48) über seine Schurkenrolle im neuen „Pirates-of-the-Caribbean“-Hit (startet am 25. Mai in den Kinos), über seine Ehefrau Penélope Cruz und über die Zusammenarbeit mit seinem Kollegen Johnny Depp. Außerdem verrät Bardem, was für ihn bei der Erziehung seiner Kinder das wichtigste ist.

Rapper Drake hat bei den Billboard Awards abgeräumt, die meisten sprechen nachher aber über jemand anderen: Legende Cher legt einen denkwürdigen Auftritt hin - mit gewagten Outfits.

Vier Jahre nach der Adoption der kleinen Nisha aus Thailand ist der ehemalige Fußball-Manager Reiner Calmund (68) stolz auf die Entwicklung seiner Tochter. In der vergangenen Woche habe sie beim Gesundheitsamt mit einer Schulärztin mehrere Tests absolviert.

1 2 3 4 ... 1778
Anzeige