Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Verbraucher Private Rentenversicherung
Mehr Verbraucher Private Rentenversicherung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 08.07.2010
Anzeige

Ein wichtiger Vorteil dabei ist, dass hier bei Renteneintritt ein Sparer entscheiden kann, ob er eine lebenslange monatliche Rente oder eine einmalige Kapitalauszahlung wünscht. Bei der Rürup-Rente geht dies nicht.

Ein entscheidendes Kriterium für einen guten Vertrag stellt die Absicherung der Beiträge dar. Stirbt ein Sparer beispielsweise bereits während der Ansparphase, so ist in der Regel das Geld verloren. Altersvorsorge-Experten empfehlen daher, durch entsprechende Vertragsbausteine das Kapital auch für die Angehörigen später zu sichern.

Beitragsrückgewähr und Rentengarantie

Eine Möglichkeit ist die sogenannte Beitragsrückgewähr. Im Falle des Todes des Versicherten noch im Laufe der Ansparphase erhalten seine Hinterbliebenen je nach Vertragsgestaltung dann einen Großteil der eingezahlten Beiträge inklusive der Überschussanteile zurück.

Eine weitere sinnvolle Ergänzung bietet die Rentengarantie. Die tariflich vereinbarte Rente erhält ein Versicherter lebenslang. Zusätzlich kann man eine Rentengarantiezeit für maximal 15 Jahre vereinbaren (üblicherweise fünf, zehn oder 15 Jahre nach Rentenbeginn). Nach dem Tod der versicherten Person wird die Rente für die restliche Rentengarantiezeit dann an die Erben oder Bezugsberechtigten weitergezahlt. Allerdings lassen sich die Versicherungsgesellschaften die Absicherung der Rentengarantiezeit honorieren, das heißt die gesamte Rentenleistung verringert sich etwas mit dieser Zusatzvereinbarung. Wer Angehörige hat, sollte jedoch auf eine solche Garantiezeit nicht verzichten.

Wichtig ist grundsätzlich, sich mit einem Vertrag über viele Jahre Laufzeit hinweg finanziell nicht zu überfordern. Ein sinnvoller Weg könnte sein, eine Police zu wählen, bei der man mit einer niedrigen Versicherungssumme einsteigen kann und bei größeren finanziellen Mitteln dann Zuzahlungen möglich sind.

Private Rentenversicherung - einfach und schnell das passende Angebot finden.

biallo.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Euro schwächelt gegenüber US-Dollar oder Schweizer Franken – kein Wunder, dass sich Anleger derzeit Gedanken darüber machen, einen Teil ihres Geldes in Fremdwährungen anzulegen. Doch den Chancen stehen auch Risiken und Kosten gegenüber.

08.07.2010
Verbraucher Fehlerhafter Steuerbescheid - Einspruch beim Finanzamt ist ratsam

Derzeit erhalten Steuerzahler ihre Steuerbescheide für 2009. Experten raten: Genau anschauen, denn Finanzbeamte können irren. Steuerprofis schätzen, dass jeder dritte Bescheid fehlerhaft ist.

08.07.2010

Seit Einführung der Abgeltungsteuer dürfen Werbungskosten in Zusammenhang mit der Geldanlage nicht mehr geltend gemacht werden, es greift nur der Sparer-Pauschbetrag. Dagegen geht der Bund der Steuerzahler nun vor.

01.07.2010
Anzeige