Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
jobmesse hannover Das hilft der Karriere auf die Sprünge
Mehr Studium & Beruf jobmesse hannover Das hilft der Karriere auf die Sprünge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 31.05.2018

In Workshops zum Profi werden

Der renommierte Bewerbungscoach Sven Emmrich bietet an beiden Messetagen spannende Workshops an. Darin geht er gemeinsam mit seinen Teilnehmern verschiedenen Karriere-Themen genau auf den Grund: So zeigt er den Besuchern, wie sie beim Vorstellungsgespräch punkten können und wie sie den richtigen Job für sich finden. Außerdem verrät er allen Interessierten die Erfolgsformel für das überzeugende Anschreiben.

Mit Speed-Coaching Herausforderungen meistern

15 Minuten widmet sich ein erfahrener und professioneller Jobcoach voll und ganz dem einzelnen Besucher und seinem individuellen Thema. Was ist seine größte Herausforderung und wie kann sie gemeistert werden? Career Catalyst ist auf das Kurzzeitcoaching spezialisiert und stattet Messegäste innerhalb weniger Minuten mit neuen Denkanstößen, Ideen und Strategien aus. Das Speed-Coaching steht den Besuchern der jobmesse hannover kostenfrei zur Verfügung. Achtung, die Plätze sind limitiert! Aber: Career Catalyst vergibt im Vorfeld ein bestimmtes Kontingent per E-Mail. Wer einen fixen Termin zum Coaching auf der Messe ergattern möchte, sendet einfach eine E-Mail mit einem Wunschtag (23./24. Juni) an hello@careercatalyst.de.

Bewerbungsmappen unter der Lupe

Die Bewerbungsmappe ist eine Visitenkarte. Der Knackpunkt: Personaler erhalten in der Regel zahlreiche Mappen täglich – also gilt es, schon auf den ersten Blick positiv aufzufallen, sich nicht mit „08/15“-Unterlagen zu bewerben, sondern sich professionell und individuell zu empfehlen. Auf der Jobmesse nehmen daher Experten von TERTIA und IBB auf Wunsch die Bewerbungsmappen unter die Lupe und geben Verbesserungstipps.

Individuelle Fortbildungen im Bildungs-Check

Welche Fortbildung passt zu mir? Mit welcher Qualifizierung komme ich beruflich voran und kann auch mehr verdienen? Die Eckert Schulen haben jahrelange Erfahrung in der Qualifizierung für die weitere berufliche Karriere. Auf der jobmesse hannover beraten sie Interessenten auf der Basis ihres Lebenslaufs, welche Fortbildungen im Dienstleistungs-, Organisations- oder kaufmännischen Bereich tatsächlich „etwas bringen“.

Stilsichere Tipps beim Outfit-Check

Der Lebenslauf ist aktualisiert, Fragen sind vorbereitet – es kann losgehen! Doch was zieht man eigentlich zur Jobmesse an? Muss es gleich der Anzug sein? Das ist von der jeweiligen Branche und Unternehmenskultur abhängig. Was in einer Werbeagentur gut ankommt, könnte in der Bank ein absolutes No-Go sein. Beim Outfit-Check von Engbers bekommen die männlichen Messegäste stilsichere Tipps für das passende Outfit in jeder Branche.

Bewerbungsfotos frisch von der Messe

Das Bewerbungsfoto sollte den Kandidaten von seiner besten Seite zeigen. Mit einer Aufnahme, die Sympathie und Kompetenz vermittelt, erhöht er seine Chancen enorm, in die engere Auswahl zu kommen. Auf der Veranstaltung haben Interessenten daher die Möglichkeit, den Bewerbungsfotoservice der AOK zu nutzen. Das Team weiß, wie es Bewerber für das perfekte Bild ins rechte Licht rückt und bietet den Service kostenfrei an!

Vorträge über Beruf & Karriere

Welcher Beruf passt zu mir? Worauf kommt es in einer zeitgemäßen Bewerbung an? Wie hinterlasse ich einen guten ersten Eindruck? – Mit diesen und vielen weiteren Fragen kommen die Besucher zur Messe. Antworten erhalten sie in den zahlreichen Fachvorträgen und Präsentationen, die im Rahmen der Jobmesse von verschiedenen Referenten gehalten werden. Im Anschluss stehen die Redner selbstverständlich für weiterführende Fragen zur Verfügung.

Weitere Infos zum Rahmenprogramm und die Workshop-Zeiten gibt es hier.

11. jobmesse hannover

TUI Arena, EXPO Plaza Hannover

Sonnabend, 23. Juni 2018, von 10:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 24. Juni 2018, von 11:00 bis 17:00 Uhr
Eintritt: 3 Euro, ermäßigt 2 Euro

Weitere Informationen auch auf www.jobmessen.de/hannover oder www.facebook.com/jobmessedeutschland