Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Eigener Betriebsrat? Filialmitarbeiter haben die Wahl
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Eigener Betriebsrat? Filialmitarbeiter haben die Wahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 05.01.2018
Einen eigenen Betriebsrat dürfen Mitarbeiter von Filialen und Außenstellen eines Unternehmens nur unter bestimmten Voraussetzungen gründen. Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Frankfurt/Main

Die Arbeitnehmer in Filialen oder Außenstellen eines Unternehmens können ihren eigenen Betriebsrat wählen - sie müssen es aber nicht. Stattdessen können die Mitarbeiter in sogenannten Betriebsteilen auch beschließen, an einer zentralen Betriebsratswahl teilzunehmen.

Das geht formlos mit einer Abstimmung, erklärt der Bund-Verlag in seinem Blog für Betriebsräte. Das Ergebnis muss dem sogenannten Hauptbetriebsrat allerdings spätestens zehn Wochen vor dem Ende seiner Amtszeit vorliegen.

Einen eigenen Betriebsrat dürfen die Beschäftigten in Filialen oder Außenstellen unter zwei Voraussetzungen wählen: Erstens muss es genug Mitarbeiter geben - also in der Regel fünf Arbeitnehmer. Und zweitens muss der Betriebsteil vom Hauptbetrieb deutlich getrennt sein - entweder räumlich oder durch seine Aufgaben und seine Organisation.

dpa

Über Geld spricht man nicht: Gehälter sind in Deutschland ein Tabuthema. Das ist jedoch ein Grund dafür, warum Frauen noch immer weniger verdienen als Männer, sagen Experten. Abhilfe schaffen soll ein neues Gesetz. In der Praxis hat es aber einige Tücken.

04.01.2018

Als Traumberuf hat die Arbeit in der Lokomotive für viele ausgedient. Händeringend suchen die DB und andere Bahnen Nachwuchs. Mehr Geld und Wertschätzung fordert die Gewerkschaft. Können Quereinsteiger für die Arbeit im Führerstand begeistert werden?

04.01.2018

In den ersten Tagen im Januar wünschen sich Kollegen ein frohes neues Jahr. Sollten sie die Wünsche aber auch dann verteilen, wenn sie sich erst nach wenigen Wochen zum ersten Mal sehen? Eine Kommunikationstrainerin klärt auf.

03.01.2018