Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Klassenstufe 4 Kinderkonzert "Abenteuer Ozean" im Stadttheater Wunstorf
Mehr NP macht Schule Stadtschule Wunstorf Klassenstufe 4 Kinderkonzert "Abenteuer Ozean" im Stadttheater Wunstorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 08.03.2018
Anzeige

Als erstes spielten sich die Göttinger Symphoniker warm. Dann stand der Konzertmeister auf, spielte mit seiner Geige ein "a", und alle Musiker stimmten ihre Instrumente.

Das Konzert begann mit der Ouvertüre (Eröffnung) zu Idomeneo von Mozart und einem Stück aus dem Fliegenden Holländer (Wagner).

Bei der Filmmusik aus "Der weiße Hai" hörte man zunächst nur die leise Harfe, und wir hatten alle ein mulmiges Gefühl: Wir konnten uns gut vorstellen, wie der weiße Hai aus der Tiefe des Ozeans langsam nach ober schwamm. Dann wurde die Musik plötzlich sehr laut, und als die Becken aneinandergeschlagen wurden, erschraken wir alle: Der Hai schnappte zu!

Total begeistert waren wir von der Filmmusik aus "Fluch der Karibik! Es war ein Ohrwurm und sehr spannend!

Am Ende des Stückes applaudierten alle sehr laut, und wir riefen: "Zugabe, Zugabe!" Da konnten die Musiker nicht nein sagen und spielten noch einen tollen Calypso (Tanz) aus "Die kleine Meerjungfrau".

Wir waren begeistert, und viele hätten am liebsten im Theater getanzt!

Nachdem wir das Stadttheater verlassen hatten, fotografierte unsere Klassenlehrerin uns vor dem Gebäude.

Das Kinderkonzert war ein tolles Erlebnis für uns alle! Vielen, vielen Dank an die Göttinger Symphoniker und besonders an Herrn Scholz, der uns viel erklärt hat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige