Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Klasse 4c „Abra Kadabra“ - die großen Zauberer LennArt und Cody Stone
Mehr NP macht Schule Otfried-Preußler-Schule Klasse 4c „Abra Kadabra“ - die großen Zauberer LennArt und Cody Stone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 17.03.2017
Anzeige

Am 07.03.2017 war eine Pressekonferenz mit den Zauberern LennArt und Cody Stone im Gebäude der Neuen Presse in der Madsackstraße. Die Pressekonferenz fand in einem Saal statt, der eigentlich mal ein Swimmingpool werden sollte, dessen Erhaltung dann aber doch zu teuer war. LennArt fing schon mit 5 Jahren an zu zaubern. Er ging schon in frühen Jahren in einen Freizeitpark, sah einen Zauberer, und fand das Zaubern faszinierend. Ein bisschen später kaufte er sich einen Zauberkasten und baute die Tricks immer weiter aus. So entstand der große LennArt.

Mittlerweile ist LennArt schon 17 Jahre alt. Er sieht das Zaubern eher als eine Art Hobby. Er macht gerade sein Abitur. Er meinte dazu: „Ich möchte nicht reich sein, ich möchte Spaß haben.“ Der selben Meinung war Cody Stone, der mit 7 Jahren angefangen hat zu zaubern, jetzt 29 ist, und das Zaubern von seinem Opa hat. Er meinte: „Mein Opa ist Schuld, er hat vor meinen Augen eine Münze verschwinden lassen, und dann wollte ich das auch können.“ Cody Stone hatte auch einen Zauberkasten, den er allerdings zu Weihnachten bekommen hat. Allen beiden macht das Zaubern riesigen Spaß.

Carlotta

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige