Navigation:
Otfried-Preußler-Schule

Unsere drei Wochen mit der NEUEN PRESSE

Fenja und Juliane, Klasse 4b, Otfried-Preußler-Schule

Die drei Wochen mit der Neuen Presse waren toll. Wir haben viel gelernt, auch über den Aufbau der Zeitung. Wir haben auch viel mehr mitbekommen, und es hat sehr viel Spaß gemacht. Als wir morgens in die Klasse kamen, haben wir zuerst die Zeitung ausgeteilt bekommen. Dann haben wir 30 Minuten darin gelesen. Anschließend haben wir uns darüber ausgetauscht, was wir gelesen haben.

Am Montag, dem 13.03.2017, war wieder etwas ganz Besonderes. Wir sind zur Feuerwehr am Weidendamm gefahren. Als wir ankamen, haben wir in einer großen Feuerwehrgarage den Feuerwehrmännern Fragen gestellt (eine kleine Pressekonferenz), so wie „Wie lange kann man mit einer Atemschutzmaske atmen?“ Die Antwort war: „Mit einer normalen Atemmaske kann man 30 Minuten einwandfrei atmen. Mit einer speziellen Maske kann man zwei Stunden atmen.“ Nachdem die Pressekonferenz vorbei war, wurde uns eine Übung vorgeführt. Dabei wurde ein Mensch (eine Puppe) aus einem kaputten und zerbeulten Auto herausgeholt. Das war richtig spannend. Danach durften wir auf den Mikroskoparm, was wir richtig cool fanden. Zum Schluss sind wir mit dem Feuerwehrbus zurückgefahren.

Als die dritte Woche angefangen hatte, wurden wir alle schon ein bisschen traurig, weil das Zeitungsprojekt nun bald zu Ende geht. Es war eine tolle Erfahrung und hat sehr viel Spaß gemacht.


Anzeige

Grundschulen in Hannover

Grundschulen in Hannover

Die Einschulung: ein großer Schritt. Informieren Sie sich über Hannovers Grundschulen, die Eingangsuntersuchung vor dem Start in die Schule und die erste Schulzeit.

Vereine in der Region Hannover

Vereine in der Region Hannover

Ob Sport, Karneval oder Kleingarten - neuepresse.de gibt einen Überblick über die Vereine in Hannover und der der Region Hannover.