Navigation:

Der Lesewettbewerb der dritten und vierte Klassen der James Krüss Grundschule

Am Freitag, den 11. März 2016 fand in der James Krüss Grundschule der Lesewettbewerb statt. 

Die dritten und vierten Klassen lasen gegeneinander. Der dritte Jahrgang las aus dem Buch: "Ella in der Schule", die Kinder der vierten Klassen aus dem Buch: "Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy". Beide Bücher waren sehr lustig und für die Zuhörer ein Genuss.
Es gab zwei Jurys. In der Kinderjury waren jeweils ein Kind aus der dritten und ein Kind aus der vierten Klasse und ein gewählter Vertreter aus dem Schülerrat. In der Erwachsenenjury waren eine Lehrerin, ein Lesementor und die Schulleiterin. Die Jurys mussten folgendes bewerten: das flüssige Lesen, die deutliche Aussprache, die Lautstärke, das Lesetempo, die Betonung und das lebendige Lesen. Es war für die Jury sehr schwierig zu bewerten, da alle Kinder sehr gut vorlasen.
Die Sieger aus den Jahrgangswettbewerben waren Leonard aus der Klasse 3b und Benjamin aus der Klasse 4b. Alle anderen lesenden Kinder wurden zweiter Sieger. Die Siegerehrung für alle vorlesenden Kinder wird am Donnerstag, den 17. März 2016 stattfinden. 

Mariam


Anzeige

Grundschulen in Hannover

Grundschulen in Hannover

Die Einschulung: ein großer Schritt. Informieren Sie sich über Hannovers Grundschulen, die Eingangsuntersuchung vor dem Start in die Schule und die erste Schulzeit.

Vereine in der Region Hannover

Vereine in der Region Hannover

Ob Sport, Karneval oder Kleingarten - neuepresse.de gibt einen Überblick über die Vereine in Hannover und der der Region Hannover.