Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wie Geschichten Wie weit weg ist das Gewitter?
Mehr Leben Grundschulen Wie Geschichten Wie weit weg ist das Gewitter?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Naturschauspiel Blitz Quelle: istock.com
Anzeige

Früher haben die Menschen angenommen, das Blitz und Donner die Waffen der Götter seien. Sie hatten richtig Angst, weil sie sich die Gewitter noch nicht erklären konnten. Sie glaubten, ihre Götter seien zornig und wollten die Menschen bestrafen. Heute wissen wir, wie Blitz und Donner entstehen und wie man sich bei Gewitter verhält. Aber was haben Donner und Donnerstag gemeinsam? Wie kann man einschätzen, wie weit ein Gewitter noch entfernt ist?

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Menhire geben der Wissenschaft seit langem Rätsel auf. Die Steinriesen, besser bekannt als Hinkelsteine, hüten aber bis heute ihre Bedeutung.

Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? – Wer nicht fragt, bleibt dumm! So hieß es schon vor 50 Jahren, als die berühmte Sesamstrasse an den Start ging. Heute stellen sich dieselben Fragen und darüber hinaus viele mehr. In lockerer Folge gibt es Antworten, die Christine Jüttner für kleine Menschen erzählt. Bei den "Wie-Geschichten" geht es um naturwissenschaftliche Themen, Geschichten über Nahrungsmittel und um die vielen kleinen Geheimnisse …

Wie Geschichten Das Geheimnis der Kakaobohnen - Wo steht der Schokoladenbaum?

Schokolade wächst nicht auf Bäumen, oder doch? Aber Kakaobohnen wachsen auf Bäumen. Und es gibt ein Geheimnis um den Kakaobaum. Wenn du mehr wissen willst, hör mal gut zu!

Anzeige