Menü
Anmelden
Mehr Gesundheit Fotostrecke: Fehlstellungen bei Kindern wachsen sich oft aus

Fotostrecke: Fehlstellungen bei Kindern wachsen sich oft aus

Bei Kindern sind Fußfehlstellungen nicht selten. In vielen Fällen verschwinden sie von ganz alleine wieder. Quelle: Silvia Marks
Beim Klumpfuß ist der Fuß bei knöcherner Veränderung und Gelenkdeformation vermindert beweglich. Zur Behandlung werden die kleinen Füße in spezielle Gipsverbände gepackt - die Erfolgsaussichten sind in aller Regel gut. Quelle: Frauke Mecher
Beim Sichelfuß sind die Fußspitzen nach innen gedreht. Durch gezielte Dehnungen und Aktivierung der Fußmuskulatur in Korrekturrichtung verschwindet die Fehlstellung in der Regel. Quelle: Frauke Mecher
In der Wachstumsphase kann es bei Kindern zu Fehlstellungen kommen. Werden diese früh erkannt und behandelt, bleiben in den meisten Fällen keine Schäden zurück. Quelle: dpa-Infografik
In der Wachstumsphase können bei Kindern Fuß-Fehlstellungen auftreten. Barfußlaufen ist sehr wichtig, um den Fuß zu trainieren. Quelle: Silvia Marks
Hannover

20 Bilder - Trauer um den getöteten Radfahrer

Hannover

4 Bilder - Unfall an der Ikarusallee

Nachrichten

8 Bilder - Großrazzia gegen Zwangsprostitution

Essen & Trinken

10 Bilder - Fotostrecke: So einfach ist Dampfgaren

Essen & Trinken

10 Bilder - Fotostrecke: Haferflocken wirken wie Medizin

Nachrichten

17 Bilder - Barbara Bushs Leben in Bildern

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Menschen

14 Bilder - Wahl zur Miss Hannover

Menschen

16 Bilder - Media Night in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen

Hannover 96

27 Bilder - NP-Anstoß vom 10.05.2017

Anzeige