Navigation:
Vorsicht, keinesfalls mit bloßem Auge in die Sonne blicken. Denn Schäden am Auge merkt erst, wenn es zu spät ist.

Wer die Sonnenfinsternis ohne geeigneten Schutz beobachtet hat, bemerkt Schäden am Auge nicht durch Schmerzen. Denn die Netzhaut sendet keinen Schmerzimpuls. Schäden zeigen sich stattdessen etwa durch eine Verdunklung im Zentrum des Blickfeldes, weil die Stelle des schärfsten Sehens geschädigt wurde, sagt Georg Eckert vom Berufsverband der Augenärzte (BVA).

Schmerzen im Schienbein können ein Anzeichen für das Schienbeinkanten-Syndrom sein. Das trifft vor allem Läufer.

Druckgefühl und Schmerzen im Schienbein: Wenn Läufer mit diesen Beschwerden zu Ingo Tusk kommen, dann weiß der Orthopäde, dass es mit ein paar medizinischen Handgriffen in der Regel nicht getan ist.

Die DLRG zieht Bilanz: Demnach ist die Zahl der Badetoten trotz vieler Unfälle im Sommer rückläufig.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft hat 2014 mit 392 Ertrunkenen die zweitniedrigste Zahl an Badetoten seit Bestehen der Statistiken registriert. Obwohl es im vergangenen Sommer einen Anstieg tödlicher Schwimmunfälle an Nord- und Ostsee gab, sank die Gesamtzahl der Verunglückten im vergangenen Jahr um 54, teilte die DLRG am Donnerstag (19. März) in Hannover mit.

Dürr Dental stellt eine Kamera vor, die mit Infrarotlicht Karies auf den Zahnflächen sichtbar macht.

Der Computer hält Einzug in die Zahnarztpraxis der Zukunft: Nach knapp eineinhalb Stunden soll die neue Prothese aus der digital-gesteuerten Fräsmaschine kommen, den lästigen Zahnstein bekämpft der Dentist der Zukunft mit dem Laser.

Nach einem Trauma schmerzt die Seele. Schlaf- und Konzentrationsstörungen können die Folge sein.

Nach einem traumatischen Erlebnis haben Betroffene oft mit Schlaf- und Konzentrationsstörungen zu kämpfen. Auch Reizbarkeit oder Schreckhaftigkeit können nach solchen Ereignissen auftreten.

Schon ein bisschen müde: die einjährige Irma Schulz.

Irma ist jetzt ein Jahr alt. Als ihre Mutter Susanne Schulz wenige Tage nach der Geburt den Begriff "Down-Syndrom" googelte, gab es wegen des bevorstehenden Welt-Down-Syndrom-Tags besonders viele aktuelle Einträge.

Im Frühling spielen die Hormone verrückt. Deshalb flirtet es sich im Frühjahr am besten.

Dichter haben ihn besungen. Die Menschen sehnen ihn herbei. Die Gefühle spielen verrückt. Sogar der Arbeitsmarkt erholt sich. Frühling. Wie wunderbar. Aber nicht nur.

Vor allem Frauen leiden häufig unter Orangenhaut - ob sie übergewichtig sind oder nicht. Ursache dafür ist ein schwaches Bindegewebe.

Können sich ein paar Pfunde zu viel auf das Gewebe der Haut auswirken? Das fragen sich viele Übergewichtige, die mit Cellulite zu kämpfen haben. Die Ursache für die Dellen sei nicht unbedingt das Gewicht, sondern vor allem ein schwaches Bindegewebe, sagt Maja Hofmann, von der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der Charité Berlin.

1 ... 178 179 180 181 182 183 184 ... 193

Anzeigenspezial

Gesund und schön
Gesund und schön

Die plastisch-ästhetische Chirurgie und ihre Spezialisten erzielen mit innovativen Methoden lang anhaltende Ergebnisse. Hier...

Anzeige
Anzeige