Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Erlebnissommer Im Boot über den Sambesi
Mehr Familie Erlebnissommer Im Boot über den Sambesi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 04.05.2018
Von Sigrid Krings
Bequemes Ruheplätzchen: Die Löwen haben aus ihrem Gehege beste Sicht auf ihre Gäste. Quelle: Erlebnis-Zoo Hannover
Hannover

Er will begeistern, bilden und erhalten. Und hat dafür ein engagiertes Team aus zahlreichen Mitarbeitern. Diese setzen das Leitbild des Erlebnis-Zoo Hannover tagtäglich um mit der klaren Mission, Menschen für Tiere zu begeistern. Mehr als 2000 Tiere leben hier in Themenwelten von Afrika bis Kanada, die den natürlichen Lebensräumen mit großer Detailliebe nachempfunden sind. Die Tierpfleger stellen ihre Schützlinge bei kommentierten Fütterungen und Shows vor – sehr persönlich und nachhaltig beeindruckend. An spannend angelegten Stationen finden Gäste viele Informationen über die Artenschutzprojekte des Zoos und lernen etliche Tiere kennen. Abenteuerspielplätze und unterschiedliche Gastronomie in einzelnen Themenwelten machen den Zoobesuch für Gäste jeden Alters zu einem schönen Erlebnis.

Vom 28. Juni bis zum 30. August können Besucher den Zoo immer donnerstags in einzigartiger Abendstimmung erleben: Beim Late-Zoo öffnet der Zoo bis 22 Uhr. Die Sonne verschwindet langsam hinter den mächtigen Baobabs, die letzten Strahlen spiegeln sich im Wasser des Sambesi und tauchen die afrikanische Steppenlandschaft in goldgelbes Licht. Und in der Ferne stimmen die Wölfe in der kanadischen Wildnis ihr Lied an. Beim Late-Zoo liegt eine fast geheimnisvolle Stimmung in der Luft. Jeder Late-Zoo bietet zudem ein besonderes Programm.

Weitere Informationen und das ganze Programm unter

www.erlebnis-zoo.de