Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen
Mehr Familie Aktuelles Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 16.11.2017
Antwortbriefe an Kinder liegen schon bereit. Quelle: Rolf Vennenbernd
Anzeige
Himmelpfort/Engelskirchen

Endlich geht es los: Der Weihnachtsmann und das Christkind nehmen in ihren Postfilialen wieder die Arbeit auf.

In Himmelpfort, einem Ortsteil der brandenburgischen Stadt Fürstenberg nördlich von Berlin, ist der Weihnachtsmann mit seinem Gefolge angekommen. In Engelskirchen, einer Gemeinde in Nordrhein-Westfalen, eröffnet das Christkind seine Postfiliale.

Kinder aus der ganzen Welt schicken ihre Briefe mit Wunschzetteln an die Adressen der insgesamt sieben deutschen Weihnachtspostfilialen - Himmelpfort ist die größte davon. Viele wünschen sich Spielzeug, aber auch Gesundheit, wenn ein Familienmitglied krank ist.

Bis Ende August kamen bereits 2000 Briefe in Himmelpfort an. 20 fleißige Helfer des Weihnachtsmanns werden in den kommenden Wochen die Schreiben der Mädchen und Jungen beantworten - in mehreren Sprachen. Die Adresse lautet: An den Weihnachtsmann, Weihnachtspostfiliale, 16798 Himmelpfort.

Auch das Christkind in Engelskirchen wird zusammen mit seinen Helfern wieder Briefe von Kindern aus aller Welt beantworten. Schon jetzt stapelten sich Tausende Briefe in den Räumen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Post. Jede Zuschrift werde beantwortet. Im vergangenen Jahr erhielt das Christkind in Engelskirchen rund 128 000 Briefe aus 53 Ländern. Die Adresse lautet: An das Christkind, 51777 Engelskirchen.

Die übrigen

Weihnachtspostfilialen sind in Himmelsthür, einem Stadtteil von Hildesheim, sowie - ebenfalls in Niedersachsen - in Himmelpforten und in Nikolausdorf, einem Teil der Gemeinde Garrel. Außerdem gibt es Weihnachtspostfilialen in Himmelstadt in Bayern sowie in St. Nikolaus, einem Ortsteil der saarländischen Gemeinde Großrosseln.

dpa

Nichts geht mehr ohne den treuen Begleiter: Stofftiere oder Schmusetücher haben für Kinder eine wichtige psychologische Bedeutung. Der Freund aus Plüsch lindert Ängste, hilft beim Einschlafen und ermöglicht erste Schritte in die Selbstständigkeit.

16.11.2017

Blitzschnell über die Tastatur fliegen oder Blindschreiben im Zehnfingersystem? Das ist alles eine Frage der Übung. Kinder können dazu Tipps und hilfreiche Übungsprogramme im Internet finden.

15.11.2017

"Mathe liegt mir nicht" - ein Satz, der Mädchen laut einer Studie eher über die Lippen kommt als Jungen. Schon in der fünften Klasse sehen Schülerinnen ihre Stärken eher im sprachlichen Bereich als bei Mathematik. Das könnte sich auch auf die Berufswahl auswirken.

14.11.2017
Anzeige