Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Eltern müssen Kind nach Baden nicht zwingend eincremen
Mehr Familie Aktuelles Eltern müssen Kind nach Baden nicht zwingend eincremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 29.01.2018
Elltern sollten Kinder nur dann nach dem Baden eincremen, wenn diese eine trockene Haut haben oder an einer Neurodermitis leiden. Quelle: Peter Steffen dpa
Anzeige
Hamburg

Babys und Kinder mit trockener Haut oder Neurodermitis brauchen nach dem Baden Creme. Sonst muss das große Eincremen aber nicht unbedingt sein, erklärt Dermatologin Barbara Kunz in der Zeitschrift "Kinder!" (Ausgabe Februar 2018).

Gerade für Kinder mit sensibler Haut sollten Eltern außerdem immer zu Pflegeprodukten greifen, die für diese Altersgruppe ausdrücklich geeignet sind. Denn andere Cremes enthalten möglicherweise Stoffe, die Kinderhaut reizen und zum Beispiel Allergien auslösen. Das gilt auch, wenn es sich um Bio-Produkte handelt.

dpa

Selbst als Rentner arbeiten Männer weniger im Haushalt als Frauen. Das hat eine Studie von Bremer Forschern gezeigt. Dabei würde ihnen Mehrarbeit gesundheitliche Vorteile bringen - und ihren Frauen auch.

29.01.2018

Gerade im Karneval gehört es zum Feiern wie Altbier, Kölsch oder Kamelle: Das "Bützen", hochdeutsch auch als Küssen bekannt. Ein Knutscher hier, eine Küsschen da - schnell kommt beim eigenen Partner Eifersucht auf. Aber ist Fremdküssen gleich Fremdgehen?

26.01.2018

Pessimisten richten den Blick auf alles, was schief gehen kann. Doch sie können lernen, sich optimistische Gedanken und damit das Leben leichter zu machen.

26.01.2018
Anzeige