Navigation:
Rund 100 Aussteller zeigen in Stuttgart ihre Neuheiten, darunter Ravensburger.

Brett- und Kartenspiele will keiner mehr spielen? Mitnichten. Auf der Stuttgarter Spielemesse zeigen Hersteller ihre neuesten Ideen. Bei vielen Spielen ist vor allem eines gefragt: Zusammenarbeit.

Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen mit spannenden Aufgaben.

Mathe muss nicht langweilig sein. Das kann auch Spaß machen. Wer das nicht glaubt, kann den Mathe-Adventsakalender für Schüler ausprobieren.

Viele Eltern wollen es ihren Kindern nicht zumuten, zu Fuß zur Schule zu gehen. Versperrte Gehwege vor dem Schulgebäude sind die Folge.

Manche Kinder werden in Watte gepackt. Von der Wiege bis in den Hörsaal der Universität werden die Söhne und Töchter rund um die Uhr versorgt, mit komischen Folgen, die man nun in einem Buch nachlesen kann. Doch wer sind diese Helikoptereltern eigentlich?

In der Grundschule in Dolgesheim werden Tablet-Computer im Unterricht eingesetzt. Die Schüler werden dabei ans Programmieren herangeführt.

Für Maurice und Turan gehört der Unterricht mit dem Tablet-Computer zum Alltag. Ihre Schule in Rheinhessen hat schon früh damit angefangen, die Fibel um Apps zu ergänzen. Bei Hardware und Fortbildung muss noch am meisten getan werden.

Oft fällt eine Entschuldigung schwer. Viele überlegen, was man am besten sagt.

Keinem Menschen fällt eine Entschuldigung leicht. Nicht nur ein schlechtes Gewissen belastet einen, oft fehlen auch die richtigen Worte. Oft machen Menschen intuitiv zwei Fehler.

Deutsche Schüler glänzen bei der Teamarbeit. Das ergab die Auswertung eines ISA-Tests.

Am Arbeitsmarkt werden Sozialkompetenzen immer wichtiger. Eine neue PISA-Auswertung zeigt: Teamarbeit ist eine Stärke deutscher Neuntklässler. Doch es gibt auch Nachholbedarf.

Hunde sind beliebte Haustiere, auch im Alter.

Allein im Alter? Das muss nicht sein. Hunde sind in jeder Lebenslage treue Begleiter. Passend für Senioren ist der in die Jahre gekommene Hund.

Ärzte sind häufig unter Zeitdruck. Gerade deshalb ist es wichtig, Anliegen und Fragen gezielt und selbstbewusst vorzutragen.

Arztgespräche verlaufen für den Patienten oft unbefriedigend. Aus diesem Grund sollten ältere Menschen den Dialog vorher mit einer Vertrauensperson üben. So lernt man, die oft kurze Gesprächszeit optimal zu nutzen.

1 2 3 4 ... 148
Anzeige