Navigation:
Hunde sind beliebte Haustiere, auch im Alter.
Familie Erwachsene Hunde sind für Senioren besonders geeignet

Allein im Alter? Das muss nicht sein. Hunde sind in jeder Lebenslage treue Begleiter. Passend für Senioren ist der in die Jahre gekommene Hund. mehr

Ärzte sind häufig unter Zeitdruck. Gerade deshalb ist es wichtig, Anliegen und Fragen gezielt und selbstbewusst vorzutragen.
Familie Gespräche beim Arzt immer wieder üben

Arztgespräche verlaufen für den Patienten oft unbefriedigend. Aus diesem Grund sollten ältere Menschen den Dialog vorher mit einer Vertrauensperson üben. So lernt man, die oft kurze Gesprächszeit optimal zu nutzen. mehr

Antwortbriefe an Kinder liegen schon bereit.
Familie Weihnachtsmann und Christkind öffnen ihre Postfilialen

Schon seit Wochen stapeln sich Briefe aus aller Welt in den Weihnachtspostfilialen. Die himmlischen Wesen und ihre Helfer haben bis zum Fest alle Hände voll zu tun. mehr

Anzeige
Für Kinder, deren Eltern getrennt Leben sind Absprachen wichtig. Aber auch für die Eltern sind diese wichtiger Bestandteil. Das bedeutet aber nicht, dass bei den Elternteilen die gleichen Regeln gelten müssen.
Familie Erziehung nach Trennung: Unterschiedliche Regeln sind OK

Trennungen sind immer schwer. Gerade auch für Kinder. Eltern kommunizieren nicht richtig miteinander und das führt zu Streit, oft zum Leid des Kindes. Dabei sind gerade nach einer Trennung Absprachen das A&O. mehr

Die Gehfrei Lauflernhilfen sind nicht die beste Lösung für den Lernprozess des Kindes. Physiologisch gesehen kann es dadurch sogar beeinträchtig werden.
Familie Lauflernhilfe: Gehfrei laufen ist nicht optimal

Wenn Kinder Laufen lernen ist das ein besonderer Moment. Doch bei der Vorbereitung auf das Laufen kann man viel falsch machen. Maria Große Pferdekamp von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung hat hilfreiche Tipps für Eltern. mehr

Mit der richtigen Brille wird macht Sport mehr Spaß.
Familie Besserer Halt: Klettbänder für Sportbrillen

Beim Bolzen oder Turnen - Sport kann schon manchmal gefährlich sein, besonders auch für Brillenträger. Doch sollen diese nun ständig im Unterricht befürchten müssen, dass ihnen die Gläser kaputt gehen? mehr

Anzeige