Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 10° Regenschauer
Mehr Essen & Trinken Küchen-Allerlei Kartoffeln

Kartoffelbrei gehört zu der ersten festen Nahrungsbestandteilen für kleine Kinder. Er begleitet sie selbst noch in Geschichten, wie bei Bibi Blocksberg, der keinen Hexe, die auf ihrem Besen namens "Kartoffelbrei" reitet.

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Sie heissen auch Röstkartoffeln, Schmorkartoffeln oder auch pommes sautées, je nachdem, ob sie aus rohen oder gekochten Kartoffeln hergestellt werden. Auf jeden Fall aber sie eine beliebte Beilagen und lassen sich mit vielen Gerichten kombinieren.

Für Kartoffelgratin eignen sich am besten festkochende Kartoffeln. Das Wort Gratin stammt aus dem Französischen und taucht im 16. Jahrhundert zum ersten Mal auf. Seinen Ursprung hat es in dem Verb gratter – kratzen, wobei das Festgebackene gemeint war, das man abkratzen konnte.

Die Anzahl der Gerichte, die sich mit Kartoffeln kochen kann, ist nahezu unbegrenzt und häufig auch sortenabhängig. Die gängisten Variationen hat Claudia Kersting für Sie zusammengestellt.

Anzeige

Die Kartoffel ist erstaunlich, auch was ihre Inhaltsstoffe angeht. Schon 100 Gramm enthalten 17 Milligramm Vitamin C – das ist mehr als in mancher Südfrucht. Kartoffeln stärken so die Abwehr und beugen Grippe und anderen Infekten vor.

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Anzeige