Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fisch Zander
Mehr Essen & Trinken Küchen-Allerlei Fisch Zander
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Quelle: Frank Wilde
Anzeige

Auf dem deutschen Markt werden hauptsächlich Filets angeboten. Sollten Sie einmal einen ganzen Zander erhalten, dann nehmen Sie sich in Acht vor der vorderen Rückenflosse. Die stachligen Spitzen können schnell zu Verletzungenführen.

Zubereitung:

Zanderfilets kann man sowohl braten als auch dünsten. Die vielerorts praktizierte Methode, Filets im Blätterteig zuzubereiten, schadet dem feinen Fisch-Aroma. Auch sollten Sie keine schweren Soßen dazu servieren, weil sonst der typische Zandergeschmack verloren geht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige