Menü
Anmelden
Mehr Bauen & Wohnen Gewerbeimmobilien

Die Nachfrage nach Wohnraum steigt weiter, dazu kommen 4,95 Millionen Quadratmeter Büroflächen. Das größte Ausbaupotenzial liegt mit 45 Hektar zwischen den Landebahnen am Flughafen.

28.09.2017

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Gewerbeimmobilien

Hohes Ufer an der Leine wird zur Flaniermeile - Die Stadt verändert an vielen Orten ihr Gesicht

Was am Klagesmarkt, am Marstall und am Hohen Ufer entstanden ist, hat markantere Effekte als eine bloße Verjüngungskur. Stadtbaurat Uwe Bodemann bewertet die Millioneninvestitionen als „Schritt zur Erneuerung der Innenstadt“, der auf Basis des Stadtdialogs „Hannover City 2020 plus“ umgesetzt wird.

28.09.2017

Ulf-Birger Franz, Wirtschaftsdezernent der Region Hannover, über Entwicklungspotenziale in der niedersächsischen Landeshauptstadt und in den Umlandkommunen.

28.09.2017

Der Immobilienmarktbericht der Region Hannover liefert zum 15. Mal Zahlen, Daten und Fakten zum boomenden Standort Hannover.

28.09.2017
Anzeige

Wirtschaftsdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette über die Infrastruktur, die neue Conti-Zentrale und das geplante Einzelhandelskonzept.

28.09.2017

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Gewerbeimmobilien

Bauprojekte in Hannover - Der Baustellencheck

Leben, Politik, Handel und Gewerbe – all diese Aspekte bekommen in Hannover eine klare Gestalt. Mit zahlreichen Bauprojekten zum Beispiel, die die Landeshauptstadt als Boomtown ausweisen. Eine Auswahl.

28.09.2017
Gewerbeimmobilien

Aufwendige Bauvorhaben werten die Hauptverkehrsader auf - Viel Dynamik rund um die Vahrenwalder Straße

Mehrere Neubauten für Handel, Gastro, Dienstleistung und Büro sowie einer neuen Vodafone-Zentrale bedeuten eine große Aufertung der Vahrenwalder Straße.

28.09.2017

Neun Häuser mit rund 1800 Zimmern erweitern das Angebot innerhalb der nächsten fünf Jahre.

28.09.2017

Bessere Verkehrsanbindung in Burgwedel / Logistikzentrum in Lehrte-Sievershausen / Barsinghausen-Groß Munzel, Laatzen-Ost und Wunstorf-Süd in der Planungsphase.

28.09.2017
Anzeige
Anzeige
Anzeige