Navigation:
Ein Mietvertrag enthält unterschiedliche Fristen der Kündigung für Mieter und Vermieter.

Wer aus einem Mietverhältnis aussteigen will, muss unterschiedliche Fristen berücksichtigen. Für Mieter und Vermieter gelten verschiedene Zeitspannen. Eine wichtige Rolle dabei spielt, wie lange der Mietvertrag läuft.

Zu viel Waschmittel kann zu Flecken auf Kleidungsstücken führen.

Weiße Flecken möchte man nicht auf seinen Kleidungsstücken haben. Passiert dies nach einem Waschgang trotzdem, gibt es dagegen einen einfachen Tricks.

Ein Gericht entschied, dass eine WEG immer über Alternativen bei einer baulichen Veränderungen abstimmen können muss.

Bei baulichen Veränderungen in Eigentumsanlagen geht es nicht immer nur um das "Ob". Auch über das "Wie" müssen Eigentümer grundsätzlich entscheiden können. Gibt es diese Möglichkeit nicht, können auch berechtigte Ansprüche zu Fall gebracht werden.

Ein Herdwächter sorgt dafür, dass Herdplatten nicht unnötig angeschaltet sind.

"Habe ich den Herd ausgeschaltet?" Manchen Menschen fällt das erst ein, wenn sie schon aus dem Haus sind. Für sie kann sich ein Herdwächter lohnen. Ein kleines Gerät, das Brände verhindern soll.

Der Gehweg muss auch in einer verkehrsberuhigten Zone geräumt werden.

Hauseigentümer sind für den Winterdienst verantwortlich. Sie können diese Aufgabe aber auch an Mieter, Verwalter oder Hausmeister delegieren. Stellt sich nur noch die Frage: Wo muss überhaupt geräumt werden? Auf dem gesamten Bürgersteig? Oder nur an Zufahrten?

Geometrische Formen treffen bei der Überarbeitung der Geschirr-Kollektion Tric von Arzberg namens Vivid Bloom auf opulente Blüten.

Es wird ungewöhnlich dunkel auf dem Tisch: 2018 setzen viele Manufakturen auf schwarzes oder dunkelgrünes Geschirr. Allerdings immer in Verbindung mit Weiß, wie sich auf der internationalen Konsumgütermesse Ambiente zeigt.

Kratzer und Dellen im Parkett kann jeder selbst reparieren.

Heimwerker können Holz leicht reparieren. Dabei gilt es zu unterscheiden, ob sie Kratzer oder Druckstellen entfernen wollen. Denn dafür gibt es jeweils andere Techniken.

Gefrierschränke, die im Keller stehen, sollten die Klimaklassen SN oder N haben. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Will man eine Gefriertruhe im Keller platzieren, sollte man auf die Klimaklasse achten. Denn die Umgebungstemperatur beeinflusst die Funktionsweise des Geräts.

1 2 3 4 5 ... 260
Anzeige

Anzeigenspezial

Wohnen in Hannover und der Region
Wohnen in Hannover und Region

In unserem neuen Anzeigen-Spezial „Wohnen in Hannover und der Region“ finden Sie Informationen zu neuen Wohngebieten, Einrich...

Bauatlas 2017 für die Region Hannover
Bauen in der Region Hannover

In der neuen Beilage mit den aktuellen Baugebieten in der Region Hannover stellt die NP viele interessante Objekte vor.

Anzeige
Anzeige