Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Triumph Street Cup - Clubracer für die Straße
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Triumph Street Cup - Clubracer für die Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:08 07.10.2016
Mit Stil durch die Stadt - Triumph zeigt auf der Motorradmesse Intermot in Köln das Modell Street Cup. Der Zweizylinder-Motor leistet hier 40,5 kW/55 PS. Foto: Henning Kaiser
Anzeige
Köln

Dem Café- und Clubracer-Stil huldigt derzeit die Triumph Street Cup auf der

Intermot in Köln (Publikumstage 6. bis 9. Oktober). Ein reduzierter Look mit tiefem Lenker, Zweifarblackierungen und einem Sitz mit abnehmbarer Abdeckung kennzeichnen das ab 10 500 Euro erhältliche Bike.

Der bekannte 900-ccm-Zweizylinder leistet 40,5 kW/55 PS. Das maximale Drehmoment von 80 Nm liegt bei 3230 Touren an. Die trocken 200 Kilogramm schwere Maschine erreicht 172 km/h, ist aber nächstes Frühjahr auch gedrosselt für A2-Führerschein zu haben.

dpa

Für Geschwindigkeits-Liebhaber: Der japanische Motorrad-Hersteller Suzuki hat ein neues Modell entwickelt, das mit über 200 Pferdestärken aufwartet. Damit dürfen Fahrer nicht nur auf die Rennstrecke. Die Maschine hat auch eine Straßenzulassung.

07.10.2016

Radler leben gefährlich - bei Unfällen haben sie keine Knautschzonen. Umso wichtiger ist es, dass sie auch im Dunklen gut erkennbar sind. Doch was ist bei der Beleuchtung vorgeschrieben? Was ist heute der Stand der Technik? Und können Radler nachrüsten?

07.10.2016

Die Glanzzeit des deutschen Motorrad-Herstellers Horex lag in den 1950er Jahren. Nach einem Neustart im vergangenen Jahr produzierte das Unternehmen nun zwei neue Maschinen, die viele Details der alten Modelle übernahmen.

06.10.2016
Anzeige