Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Toyota bringt neue Prius-Generation zur IAA
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Toyota bringt neue Prius-Generation zur IAA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 10.09.2015
So soll er aussehen: Toyota zeigt auf der IAA die neue Generation des Prius. Quelle: Toyota
Anzeige
Köln

Toyota hat sich die Präsentation des neuen Prius für die

IAA (Publikumstage: 17. bis 27. September) aufgespart. Technische Details will Toyota erst auf der Messe bekanntgeben.

Auf den ersten Fotos kann man bereits erkennen, dass der Viertürer etwas flacher und länger wird und sich dem futuristischen Design des Brennstoffzellen-Fahrzeugs Mirai anpasst. Wie bisher soll der neue Prius von einer Kombination aus Vierzylinder-Benziner und E-Motor angetrieben werden und eine Batterie als Pufferspeicher bekommen. Die bietet zwar laut Toyota künftig etwas mehr Kapazität und damit offenbar auch mehr elektrische Reichweite, kann aber beim Serienmodell nach wie vor nicht an der Steckdose aufgeladen werden.

Neben der Batterie haben die Japaner den Antrieb verbessert, versprechen bessere Fahrleistungen, mehr Laufruhe und vor allem bei höheren Geschwindigkeiten einen niedrigeren Verbrauch. "Noch nie war der Fortschritt bei einem Generationswechsel so deutlich wie diesmal", stellt das Unternehmen in Aussicht. Konkrete Zahlen bleibt Toyota allerdings noch schuldig.

Auch ab wann und zu welchem Preis der neue Prius an den Start geht, ist bislang noch offen. Als Orientierung dient deshalb nur das aktuelle Modell, das mit einer Leistung von 73 kW/99 PS und einem Verbrauch von 3,9 Litern (Co2-Ausstoß 89 g/km) zurzeit ab 26 850 Euro verkauft wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Fahrzeughersteller machen sich bereit für die IAA. Porsche bringt etwa seinen überarbeiteten 911 in Stellung. Dacia stattet drei seiner Modelle mit einem Automatik-Getriebe aus, und Honda passt einen Rennbike-Motor seiner neuen Design-Studie an.

09.09.2015

Für Luxus der Superklasse wird Rolls-Royce auf der IAA diesmal mit dem Dwan sorgen. Auffällig an dem Cabrio sind ein opulentes Stoffverdeck und eine hochklassige Akustik-Anlage. Zu kaufen gibt es das Premium-Modell erst zum Jahreswechsel.

09.09.2015

Nicht alle Urlaubserinnerungen sind schön. Besonders Knöllchen sind ein Souvenir, auf das viele Autofahrer verzichten können. Ignorieren sollten sie die Bußgelder nicht. Wer schnell zahlt, bekommt mitunter stattliche Rabatte auf seine Strafe.

08.09.2015
Anzeige