Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Ab 2018: Neuer Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Ab 2018: Neuer Sportbootführerschein im Scheckkartenformat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 05.12.2017
Frau Mustermann geht segeln: Ab 2018 kann sie es auch mit dem neuen Sportbootführerschein im Scheckkartenformat tun. Quelle: Bundesdruckerei/dpa-tmn
Anzeige
Hamburg

Für Sportboote gibt es ab 1. Januar 2018 einen neuen Führerschein im Scheckkartenformat. Der Sportbootführerschein (SBF) vereint die beiden bisherigen Dokumente für "SBF Binnen" und "SBF See".

Wie der Deutsche Segler-Verband (DSV) mitteilt, bleiben alle bisher ausgestellten Dokumente weiterhin gültig. Wer möchte, kann diese aber gegen Entgelt in den Geschäftsstellen des DSV und des Deutschen Motoryachtverbands (DMYV) gegen die neue Karte umtauschen. Sie sei unter anderem wasserfester und fälschungssicherer.

dpa

Bis auf mittelschwere und starke Bremsmanöver lassen sich viele E-Autos wie Autoscooter allein mit Gaspedal fahren. Ein Modell hält sogar bei starkem Gefälle ohne Bremse. Hersteller versprechen Komfort und Effizienz - wo stecken die Risiken?

05.12.2017

Rahmen, Räder und Schaltung mögen einige beim Fahrradkauf noch auf dem Zettel haben. Aber auch die Pedale spielen eine wichtige Rolle. Die Auswahl reicht vom einfachen Modell bis zum Leistungsmessgerät.

05.12.2017

Es ist ein dunkler, eiskalter Wintermorgen und man ist sehr spät dran. Ein eingefrorenes Türschloss macht das Horrorszenario jedes Autofahrers perfekt. Glücklicherweise gibt es kleine Helferlein, die das Problem lösen.

05.12.2017
Anzeige