Navigation:
Die Leine-Zeitung

Lokales, Sport, Hintergründe, Reportagen, Ratgeber und Mehrwertaktionen: Lesen Sie hier, was die Leine-Zeitung ist und was Sie von ihr erwarten können.

Ob Redaktion, Anzeigen oder Geschäftsstelle: Hier finden Sie die Ansprechpartner bei der Leine-Zeitung.

Die HAZ-Autoren Hans-Peter Wiechers (links) und Simon Benne lesen aus ihrer "Lütje Lage" - die Hoepner-Zwillinge berichten von ihrem Weltreise-Abenteuer.
Lüttje Lage, Weltreisen und Geister mit Musik Literaturreihe in der Stadtbibliothek

Für den einen hängen die nächsten Tage voller buntem Laub. Andere packt die Herbstdepression. Mit dem vielfältigen Angebot der Stadtbibliothek an Lesungen kommt man so oder so etwas besser durch den Herbst und Winter. Eine Vorschau. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Sehbehinderte Friedbert Müller riecht an einem Kartoffelbovisten, den ihm Frau Gerlinde gereicht hat.
Neustadt Blinde sammeln Sinneserfahrungen

Neue Sinneseindrücke bekommen – das war für viele der sehbehinderten Teilnehmer einer Führung durch die Landschaft am Steinhuder Meer das Wichtigste. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Stolz betrachtet Vater Carsten Pohl das Foto seiner Tochter Annika.
Neustadt Fotografen setzen Amtsgericht ins rechte Licht

Der Eine schaut auf die Details, der nächste aufs große Ganze - beim Fotowettbewerb des Amtsgerichts haben Kreative das Dienstgebäude abgelichtet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Steinmetzmeister Oliver Schneider hat die Originalspitze des Obentrautdenkmals vor dem Schuttplatz gerettet.
Seelze Steinmetz rettet Spitze vor dem Bauschutt

Steinmetzmeister Oliver Schneider hat die Originalspitze des Obentrautdenkmals vor dem Schuttplatz bewahrt. Bei der Restaurierung des Denkmals vor gut zehn Jahren sei die Spitze als Bauschutt eingestuft worden, niemand habe Interesse gehabt. "Da habe ich sie erstmal sichergestellt", sagt Schneider. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Georg-Büchner-Gymnasium in Letter nimmt keine Schüler aus Ahlem mehr auf.
Seelze Eltern rügen Änderung von Schulbezirken

Eltern aus Velber haben in der Einwohnerfragestunde des Rates die Befürchtung geäußert, dass ihre Kinder künftig nicht mehr hannoversche Gymnasien besuchen können. Die SPD-Fraktion betonte, dass Seelzer durchaus weiter an hannoverschen Schulen unterrichtet werden, aber nur bis zu Kapazitätsgrenze. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ulrike Pfennigwerth (links) und Petra Friedrichs haben vor gut einem Jahr die Bürgerbeteiligungsplattform SeelzeDirekt präsentiert.
Seelze Stadt will Online-Beteiligung einstellen

Ende des Jahres stellt die Obentrautstadt ihre Online-Bürgerbeteiligung Seelzedirekt ein. Grund ist die geringe Beteiligung, die den Erwartungen nicht entsprochen hat. Mit der Schließung der Bürgerbeteiligungsplattform spart die Stadt jährlich 7200 Euro und kann vorgesehenes Personal anders nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Madsack Heimatzeitungen

Rund um die Landeshauptstadt erscheinen täglich sechs Heimatzeitungen mit aktuellen lokalen Nachrichten. Die Leine-Zeitung ist eine davon.

Anzeige

Leseprobe Leine-Zeitung Garbsen & Seelze

Leseprobe Leine-Zeitung Neustadt & Wunstorf

So bekommen Sie die Leine-Zeitung

Wenn Sie die Leine-Zeitung zusammen mit der Neuen Presse abonnieren möchten, finden Sie hier aktuelle Abo-Angebote. Sie erhalten die Leine-Zeitung auch, wenn Sie die NP oder die HAZ in Garbsen, Neustadt, Wunstorf oder Seelze am Kiosk kaufen. Oder Sie lesen das E-Paper auf dem PC oder mobil.