Navigation:
Kunstschätze und eindrucksvolle Landschaft hat Florenz zu bieten.
Neustadt Stahl spricht über die Toskana

Kaum ein anderer Landstrich steht so sehr für italienische Kultur und Lebensart: Mit der Toskana beschäftigt sich Ulrich Stahl in einem Bildervortrag am Mittwoch, 18. Januar, beim Nabu Neustadt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Unternehmen Schuh Eggers zieht in den früheren Laden von MS-Mode in der Wunstorfer Fußgängerzone.
Wunstorf Schuh Eggers zieht in die Fußgängerzone

Ein Leerstand in der Fußgängerzone wird behoben: Der Schuhhändler Eggers aus Kappeln will am 1. April in der früheren Filiale der insolventen Kette MS-Mode an den Langen Straße ein Geschäft eröffnen. Für den städtischen Wirtschaftsförderer Uwe Schwamm ist das ein guter Griff. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Gut getroffen: Oliwia und Ibou Ndiaye ahmen Erdmännchen nach.
Garbsen Afrikanische Märchen als Integrationsprojekt

Kinder mit Migrationshintegrund finden sich oft schwer in der neuen Heimat zurecht. Für ein Intergrationsprojekt ist Autor Ibou Ndiaye an die Grundschule Stelingen gekommen, mit einem afrikanischen Märchen zum Mitspielen im Gepäck.Trommeln, Tierstimmen und gemeinsam Lachen, das verbindet schnell. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Unbekannte sind in das Johannes-Kepler-Gymnasium eingebrochen.
Garbsen Einbrecher wüten im Gymnasium

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in das Johannes-Kepler-Gymnasium am Planetenring eingebrochen. Sie nahmen zwar nur etwas Wechselgeld mit, richteten aber trotzdem großen Schaden an, indem sie Wände beschmierten und das Glas in Türen eintraten. mehr

Der Vorschlag, die IGS Bertolt-Brecht-Schule zu nennen ist umstritten.
Seelze IGS: Namensvorschlag gefällt nicht allen

Bereits nach den Sommerferien soll die neue IGS ihren Betrieb aufnehmen. Künftige Fünftklässler haben dann nur noch die Wahl zwischen Gymnasium und Gesamtschule. Auch darüber, welchen Namen die neue Schule tragen soll, sind die Planungsgruppe Schule und die Verwaltung sich einig: Bertolt Brecht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Eine Situation aus dem Training im Dojang Seelze: Der Angreifer ist entwaffnet.
Seelze Frauen üben sich in Selbstverteidigung

Einen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren bietet das Dojang Seelze an. In dem Kurs erfahren die Teilnehmerinnen, wie sie durch ihr Auftreten möglichst präventiv Angriffe vermeiden können. Auch einfache, aber effektive Selbstverteidigungstechniken stehen auf dem Programm. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Madsack Heimatzeitungen

Rund um die Landeshauptstadt erscheinen täglich sechs Heimatzeitungen mit aktuellen lokalen Nachrichten. Die Leine-Zeitung ist eine davon.

Anzeige

Leseprobe Leine-Zeitung Garbsen & Seelze

Leseprobe Leine-Zeitung Neustadt & Wunstorf

So bekommen Sie die Leine-Zeitung

Wenn Sie die Leine-Zeitung zusammen mit der Neuen Presse abonnieren möchten, finden Sie hier aktuelle Abo-Angebote. Sie erhalten die Leine-Zeitung auch, wenn Sie die NP oder die HAZ in Garbsen, Neustadt, Wunstorf oder Seelze am Kiosk kaufen. Oder Sie lesen das E-Paper auf dem PC oder mobil.