Navigation:
Auspacken und testen: Die Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten Vogelnest probieren mit Andrea Werneke von der Klimaschutzagentur und Frank Glaubitz von der Avacon sowie der Kita-Leiterin Sabine Schröder-Stein die umweltfreundlichen Elektrogeräte der Energiekiste aus. Benedikt (siehe Bildergalerie) bringt ein Lichtspiel nur mit Pusten zum Leuchten.
Wennigsen Energiekiste weckt bei Kindern großes Interesse

Solar-Krabbeltiere, eine Schütteltaschenlampe, ein Propeller-Lichtspiel und weitere Geräte, die bei Kindern frühzeitig das Bewusstsein für Umweltschutz wecken sollen: Die Klimaschutzagentur und der Netzbetreiber Avacon haben dem Kindergarten Vogelnest eine sogenannte Energiekiste geschenkt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Pumpwerk-Mitarbeiter Alexander Tschöpe erklärt der Gruppe den Verlauf des Abwassers im Werk.
Gehrden So funktioniert die Abwasserbeseitigung

Unter dem Motto „Abwasser“ stand in diesem Jahr der Weltwassertag. Interessierte Bürger hatten die Möglichkeit bieten, das Hauptpumpwerk der Abwasserentsorgung an der Nordstraße zu besichtigen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Marktbeschicker haben sich Platz für den neuen Wochenmarkt genau angesehen und halten ihn für viel versprechend.
Ronnenberg Alles bereit für den neuen Wochenmarkt

Seit mehr als 20 Jahren hat es in Ronnenberg keinen Wochenmarkt mehr gegeben. Jetzt startet Wirtschaftsförderer Torsten Jung gemeinsam mit dem Veranstalter Attraktive Wochenmärkte einen neuen Versuch auf dem Rewe-Parkplatz an der Berliner Straße. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Fußballer des VSV Hohenbostel unterstützen die Fuchsbau-Kindertrauergruppe des Ambuilanten Hospizdienstes Aufgefangen. Bei der Spendenübergabe dabei: Jörg Schlatterer (von links), Alina-Luisa Alexa, Mohammad Saflo, Niko Müller, Fabian Kühn, Brigitte Hürter, Adrian Alexa und Erika Maluck.
Barsinghausen VSV-Fußballer trainieren soziale Kompetenz

Große Hilfe für die ehrenamtlichen Helfer aus der Kinder- und Jugendtrauergruppe Fuchsbau: Fußballer des VSV Hohenbostel unterstützen die soziale Einrichtung mit einer Spende von 1200 Euro – und wollen künftig bei ihren Spielen mit einer Fuchsbau-Trikotwerbung auflaufen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Madsack Heimatzeitungen

Rund um die Landeshauptstadt erscheinen täglich sechs Heimatzeitungen mit aktuellen lokalen Nachrichten. Die Calenberger Zeitung ist eine davon.

Anzeige

So bekommen Sie die Calenberger Zeitung

Wenn Sie die Calenberger Zeitung zusammen mit der Neuen Presse abonnieren möchten, finden Sie hier aktuelle Abo-Angebote. Sie erhalten die CZ auch, wenn Sie die NP oder die HAZ in Barsinghausen, Ronnenberg, Gehrden oder Wennigsen am Kiosk kaufen. Oder Sie lesen das E-Paper auf dem PC oder mobil.