Navigation:
Wir über uns
Der Anzeiger für Burgdorf, Lehrte, Sehnde & Uetze

Lokales, Sport, Hintergründe, Reportagen, Ratgeber und Mehrwertaktionen: Lesen Sie hier, was der Anzeiger ist und was Sie von ihm erwarten können.

Ob Redaktion, Anzeigen oder Geschäftsstelle: Hier finden Sie die Ansprechpartner beim Anzeiger.

Wasser? Am Mittwoch stundenlang Fehlanzeige in einem Teil der Innenstadt, in Ahrbeck und Alt-Ahrbeck.
Stadtwerke Wasserversorgung fällt stundenlang aus

In Teilen Burgdorfs mussten die Menschen am Mittwoch ohne Wasser auskommen. Warum das so war, erfuhren sie von den Stadtwerken nicht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Rat der Stadt tagt in der Regel im  Burgdorfer Schloss. Die Mitglieder des Gremiums sollen künftig für jede Sitzung eine Entschädigung von 20 Euro erhalten.
Burgdorf Mehr Geld für die Ratsmitglieder?

Die Mitglieder des neu gewählten Rats sollen eine höhere Aufwandsentschädigung erhalten. Das gilt sowohl für die Monatspauschale als auch fürs Sitzungsgeld. Die neue Satzung soll ab 1. November 2016 gelten. Zuletzt waren die Entschädigungen 2006 angehoben worden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

An der Schloßstraße verfüllen die Bauarbeiter verfüllen die Schächte und setzen die Pflastersteine (hinten) wieder ein.
Burgdorf Endspurt auf der Schloßstraße

Es wird knapp, denn am Freitag beginnt das dreitägige Stadtfest in Burgdorf und bis dahin soll die Baustelle auf der Schloßstraße verschwunden sein. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit dieser Seite begrüßt Tennet die Bürger, die sich über die Südlink-Trasse informieren und am Verfahren beteiligen wollen.
Uetze/Burgdorf Uetze holt die Bürger mit ins Boot

„Wir werden die Bürgerbeteiligung ganz hoch hängen“, sagte Andreas Fitz von der Gemeinde Uetze nach der offiziellen Vorstellung der neuen Südlinktrasse, die mitten durchs Gemeindegebiet führen soll. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Anlage des Kleingärtnervereins Feierabend an der Manskestraße ist nicht nur eine grüne Lunge im Stadtgebiet - sie sei auch für jeden zugänglich und damit eine wichtige Begegnungsstätte in der Nachbarschaft, meint der Verein.
Lehrte Kleingärtner planen Demo zur Ratssitzung

Die Kleingärtner der Kolonie Feierabend haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben: Unter dem Motto "Erhalt des Kleingärtnervereins Feierabend - Bebauung verhindern" hat der Vorstand eine Online-Petition gegen die Pläne der Stadt gestartet, an der Manskestraße ein neues Wohngebiet zu schaffen. Zur Ratssitzung am 19. Oktober plant er eine Demonstration. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KSG-Geschäftsführer Karl-Heinz Range (links) und Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke stehen vor dem Grundstück an der Elbinger Straße: Dort will die KSG Hannover ein Wohnhaus für Menschen mit niedrigen und mittleren Einkommen bauen.
Sehnde KGS baut Wohnhaus für Einkommensschwache

Ursprünglich waren sie für Flüchtlinge bestimmt - doch jetzt baut die KSG Hannover an der Elbinger Straße elf Wohnungen für einkommensschwache Haushalte: 5,60 Euro pro Quadratmeter soll die Kaltmiete kosten. Baubeginn ist voraussichtlich im November, Fertigstellung spätestens im Herbst nächsten Jahres. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Madsack Heimatzeitungen

Rund um die Landeshauptstadt erscheinen täglich sechs Heimatzeitungen mit aktuellen lokalen Nachrichten. Der Anzeiger ist eine davon.

Anzeige

Leseprobe Anzeiger Burgdorf & Uetze

Leseprobe Anzeiger Lehrte & Sehnde

So bekommen Sie den Anzeiger

Wenn Sie den Anzeiger zusammen mit der Neuen Presse abonnieren möchten, finden Sie hier aktuelle Abo-Angebote. Sie erhalten den Anzeiger auch, wenn Sie die NP oder die HAZ in Burgdorf, Lehrte, Sehnde oder Uetze am Kiosk kaufen. Oder Sie lesen das E-Paper auf dem PC oder mobil.