Navigation:
Fußball

Ignjovski rettet Werder Bremen 1:1 in Mönchengladbach

Dank Aleksandar Ignjovski hat Werder Bremen seine sportliche Talfahrt in der Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Abwehrspieler sorgte mit seinem Treffer in der 77. Minute für das 1:1 bei Borussia Mönchengladbach und rettete seinem Team nach drei Niederlagen in Serie immerhin einen Zähler.

Mönchengladbach. Die Bremer bauten damit den Vorsprung auf den Relegationsplatz 16 auf acht Punkte aus. Die seit sechs Heimspielen unbesiegten Gladbacher verpassten dagegen im Kampf um einen internationalen Startplatz wichtige Zähler.

dpa


Nächster Artikel
Voriger Artikel
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Was meinen Sie: Sollte die Polizei am nicht angekündigten Blitzermarathon festhalten?
Wählen Sie die Bratwurst von Hannover!
Wählen Sie die Bratwurst von Hannover!

Am 19. Juli von 12 bis 17 Uhr auf dem Ernst-August-Platz. Der Wurst-Basar sucht zusammen mit der Neuen Presse den „Leinegrill...

Abitur und was dann?
Was kommt nach dem Abitur?

Ein Studium bietet vielseitige Chancen. Es gibt viele Studiengänge und -formen – die Vorbereitungen für den Start sind besond...

Anzeige
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h