Navigation:
Wirtschaft

Hedgefond-Manager Homm in Florenz in Haft

Der mutmaßliche Millionenbetrüger und ehemalige Hedgefond-Manager Florian Homm sitzt italienischen Medienberichten zufolge nach fünf Jahren Flucht in Italien in Haft.

Rom. Der 53-Jährige sei bei einem Besuch der Uffizien in Florenz festgenommen worden, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Es werde erwartet, dass er an die USA ausgeliefert werde. Dem Manager wird Betrug bei Wertpapier-Geschäften in großem Stil vorgeworfen. Die US-Börsenaufsicht SEC verlangt von ihm rund 56 Millionen Dollar.

dpa


Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien

Hier gehts zum NP-Rendezvous

In den Sommerferien 2015 heißt es wieder an allen Donnerstagen und Sonntagen: "Willkommen zum NP-Rendezvous im Stadtpark". Hier finden Sie Infos, Fotos, Attraktionen und Programme.

Bild des Tages

Auf nach Wacken: In dem schleswig-holsteinischen Dorf startet am Wochenende wieder das größte Heavy-Metal-Festival der Welt.

zur Galerie
Nach der neuen "Düsseldorfer Tabelle" bekommen Trennungskinder mehr Geld. Ist das gerecht?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Entenrennen
Entenrennen

Das schrägste Charity-Event der Stadt lässt wieder die Enten los. Sie können am 15. August live dabei sein oder hier unter 10...

Der Makler für Ihre Immobilie
Der Makler für Ihre Immobilie

Seit dem 1. Juni 2015 gilt zwischen Makler und Kunde das sogenannte Bestellerprinzip, d.h derjenige bezahlt den Makler, der i...

Anzeige
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h