Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Schlaglichter Familie von erschossenem US-Teenager ruft zur Ruhe auf
Home Schlaglichter Familie von erschossenem US-Teenager ruft zur Ruhe auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 25.08.2014
Anzeige
Ferguson

"Bitte, bitte, schweigt für einen Tag, damit ich, damit wir unseren Sohn zu Grabe tragen können", sagte Michael Brown senior. Der Teenager war am 9. August von einem weißen Polizisten erschossen worden. Der Tod des 18-Jährigen hatte eine Serie gewaltsamer Proteste ausgelöst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kurs des Euro setzt seine Talfahrt fort. Zeitweise fiel er unter die Marke von 1,32 US-Dollar. In der Nacht erreichte der Euro mit 1,3184 Dollar den tiefsten Stand seit September 2013. Im frühen Handel in Frankfurt erholte er sich ein wenig und wurde zuletzt mit 1,3206 Dollar gehandelt.

25.08.2014

Mindestens zehn hinduistische Pilger sind bei einer Massenpanik in einem Kamtanath-Tempel in Zentralindien ums Leben gekommen. Der Tumult sei am frühen Morgen während eines Rituals ausgebrochen, bei dem die Gläubigen um das Tempelheiligtum gehen, sagte ein Polizeisprecher.

25.08.2014

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat offenbar ihre Macht im Osten Syriens ausgeweitet. Nach heftigen Gefechten mit Hunderten Toten vertrieben die Extremisten die Regierungstruppen vom strategisch wichtigen Militärflughafen Al-Tabka.

25.08.2014
Anzeige