Navigation:

Da wird die halbe Stadt zur Festung und all die Bewohner, die USA-Fans sowie die deutschen Obama-Freunde sollen den hohen Besuch, der die ganze Abriegelung verursacht, gar nicht zu Gesicht bekommen. „Wir wollen am 24. und 25. April trotzdem winken“, sagten uns gleich mehrere Leser. Sie appellieren an die Bundesregierung, den Secret Service und an Barack Obama persönlich. Eine Frage steht für sie im Mittelpunkt: Warum gibt es noch keinen Ort in Hannover, an dem der Normalbürger das amerikanische Staatsoberhaupt live sehen und erleben kann?

Wenn Obama Ende April anreist, rückt Hannover in den internationalen Fokus. So mancher Amerikaner wird sich fragen, was es mit der Stadt auf sich hat. Auf geht's zu einer Hannover-Tour.

Gestern haben die Arbeiten begonnen, heute gehen sie im großen Stile weiter. Mindestens zehn Fahrzeuge und rund zwei Dutzend uniformierte Beamte waren im Zoo-Viertel unterwegs - und versiegelten die Gullydeckel im Bezirk.

Während des Hannover-Besuchs von US-Präsident Barack Obama muss die Bevölkerung sich teils auf erhebliche Sicherheitsvorkehrungen einstellen. Für den Moment, in dem der US-Präsident mit seiner Kolonne und Staatsgästen zum Congress Centrum und zurück fährt, rät die Polizei Anwohnern, sich von den Fenstern fernzuhalten.

Ein Polizist zeigt ein Informationsblatt mit Hinweisen für Anwohner.

Während des Hannover-Besuchs von US-Präsident Barack Obama muss die Bevölkerung sich teils auf erhebliche Sicherheitsvorkehrungen einstellen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, betreffen diese vor allem das Zooviertel rund um das Hannover Congress Centrum (HCC).

 Während des Hannover-Besuchs von US-Präsident Barack Obama am 24. April muss die Bevölkerung sich teils auf erhebliche Sicherheitsvorkehrungen einstellen. Sogar das Winken ist verboten.

Ein Protestplakat wird in die Höhe gehalten.

Mit einer Großdemonstration anlässlich des Besuchs von US-Präsident Barack Obama in Hannover wollen mehrere Organisationen gegen geplante Freihandelsabkommen der EU protestieren.

Der mächtigste Mann der Welt bei der weltgrößten Industrieschau: Mitte April steht der erste Besuch eines US-Präsidenten bei der Weltleitmesse (24.-29. April) an. Die Planungen laufen auf Hochtouren - nicht erst seit den Anschlägen von Brüssel gelten schärfste Sicherheitsvorkehrungen. Denn Barack Obamas wohl letzter Deutschland-Besuch als US-Präsident dürfte die Hannover Messe auch zur politischen Drehscheibe machen.

1 2 3 4
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?
Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.