Navigation:

Interview mit Mario Mussmann

Luca befragt den langjährigen Trainer des TuS Schwüblingsen

Wie viele Jahre sind Sie schon Trainer?

Ich bin 24 Jahre Frauenfußballtrainer und 6 Jahre Jugendtrainer beim

TuS Schwüblingsen.

 

Durch wen sind Sie zu der Trainertätigkeit gekommen?

Durch meine Ehefrau Britta, die zum damaligen Zeitpunkt selbst noch aktiv

Fußball gespielt hat.

 

Warum trainieren Sie schon solange die Frauenfußballmannschaft?

Weil es mir Spaß macht die Mannschaft kontinuierlich zu verbessern. Außerdem

tritt die Mannschaft nicht nur auf dem Platz als geschlossene Einheit auf, sondern

auch bei Feiern und Mannschaftsfahrten.

 

Hat sich seit Ihrem Amtsantritt der Frauenfußball verändert?

Ja, er ist schneller, technisch und taktisch besser geworden.

 

Wie kommt es, dass Sie auch noch eine Jugendmannschaft trainieren?

Weil mein Sohn Luca seit seinem 4. Lebensjahr auch in Schwüblingsen

Fußball spielt.

 

Spielen Sie selbst auch Fußball?

Ich spiele seit meinem 9.Lebensjahr Fußball und bin jetzt noch in der

Ü40 des TuS Schwüblingsen aktiv.

 

Bei welchen Vereinen haben Sie schon gespielt?

TSV Friesen Hänigsen, TSV Burgdorf, MTV Immensen und TuS Schwüblingsen.


Anzeige