Navigation:

Die Flughafenfeuerwehr

Am Mittwoch dem 2. März haben die Klassen 4a und 4b der James Krüss Grundschule am Vormittag die Feuerwehrzentrale des Flughafens Hannover besucht.

Die Klasse 4b wurde von einer Führung durch die Sicherheitsschleuse geleitet. Bei Benjamin hat der Fotoapparat gepiept. Danach ist die Klasse 4b mit einem Bus über das Vorfeld gefahren. Auf dem Weg wurden viele Informationen gegeben, z.B. dass der Flughafen 64 Jahre alt ist, dass der Flughafen  drei Tower hat oder dass pro Jahr 5.400.000 Fluggäste einreisen und wieder abreisen und somit Platz acht in Deutschland erreicht ist. In der Feuerzentrale angekommen wurde im Schulungsraum eine Pressekonferenz gehalten. Es wurde viel gefragt, zum Beispiel, ob schon mal jemand verunglückt ist. Die Antwort war: Verletzte gab es schon mal aber richtig verunglückt ist noch niemand. Nach der Pressekonferenz sind alle in die Fahrzeughalle gegangen. Dort dufte Owen richtige Feuerwehrmannkleidung anziehen. Der Einsatzleiter hat eine weiße Färbung auf der Jacke und der Fahrzeugleiter eine rote Färbung an der Jacke. Darauf steht: ICAO-Zug. Der längste Schlauch ist 35 Meter lang. Die Feuerwehrmänner müssen in drei Minuten an der Brandstelle sein und mit dem  Löschen anzufangen. Das schnellste Auto der Feuerwehr fährt 145 km/h. Das GFLF ist eines der größten Fahrzeuge und hat einen 16m langen Löscharm. Er kann das Wasser 85m weit spritzen. Um 13.30 Uhr sind die Klassen 4a und 4b wieder in der Schule angekommen. Alle Schüler haben sich  gefreut, dass sie an ihrer ersten Pressekonferenz teilnehmen durften. Sie waren auch begeistert von den Flugfeldlöschfahrzeugen(FLF).

Benjamin


Kinderbetreuung in Hannover

Kinderbetreuung in Hannover

Haben Sie Fragen zu Betreuungszeiten, Pädagogik und Platzvergabe? Hier lesen Sie alles über die Kindergärten in Hannover und Umland.

Anzeige

Grundschulen in Hannover

Grundschulen in Hannover

Die Einschulung: ein großer Schritt. Informieren Sie sich über Hannovers Grundschulen, die Eingangsuntersuchung vor dem Start in die Schule und die erste Schulzeit.

Vereine in der Region Hannover

Vereine in der Region Hannover

Ob Sport, Karneval oder Kleingarten - neuepresse.de gibt einen Überblick über die Vereine in Hannover und der der Region Hannover.

Bibliotheken in Hannover

Bibliotheken in Hannover

Egal ob Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch – Hannovers Bibliotheken versorgen Sie mit Lesestoff.

Anzeige