Navigation:

Der Ausflug zur Feuerwehr

Die vierten Klassen der James Krüss Grundschule waren beim Flughafenfeuerwehr Hannover.

Sie haben sehr viel gelernt. Als erstes mussten sie durch die Sicherheitskontrollen. Danach sind die Schüler mit einem Shuttlebus zur Feuerwehrwache gefahren. Die Kinder wurden sehr nett empfangen – es gab Äpfel, Bananen und Kakao bekommen. Kurz darauf haben sie Fragen gestellt. Zum Beispiel wurde gefragt: „Wie wird man Feuerwehrmann?“. Da hat Herr Plesse geantwortet: „Erstmal muss man zum Arzt und sich checken lassen, danach eine Ausbildung mit Prüfungen machen und man muss sportlich sein.“ Es gibt 75 Männer und zwei Frauen. Pro Jahr gibt es 1900 Einsätze. Das Feuerwehrgebäude wurde 1990 gebaut und 2007 erweitert. Der schlimmste Einsatz war 1988. Ein Hubschrauber ist bei einer Flugshow auf eine Fahrgastbrücke gestürzt. Das war der Ausflug zum Flughafen, der allen Kindern Spaß gemacht hat.

Lovajsa


Kinderbetreuung in Hannover

Kinderbetreuung in Hannover

Haben Sie Fragen zu Betreuungszeiten, Pädagogik und Platzvergabe? Hier lesen Sie alles über die Kindergärten in Hannover und Umland.

Anzeige

Grundschulen in Hannover

Grundschulen in Hannover

Die Einschulung: ein großer Schritt. Informieren Sie sich über Hannovers Grundschulen, die Eingangsuntersuchung vor dem Start in die Schule und die erste Schulzeit.

Vereine in der Region Hannover

Vereine in der Region Hannover

Ob Sport, Karneval oder Kleingarten - neuepresse.de gibt einen Überblick über die Vereine in Hannover und der der Region Hannover.

Bibliotheken in Hannover

Bibliotheken in Hannover

Egal ob Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch – Hannovers Bibliotheken versorgen Sie mit Lesestoff.

Anzeige