Navigation:

Schulhündin in Gefahr!

Am 14. Februar 2016 wurde unsere Schulhündin "Maira" mit einem Giftköder vergiftet.

Die Hundebesitzerin und Vertretungslehrerin an unserer Schule, Anne Nickisch, erkannte die ersten Anzeichen, wie schnelle Atmung, hin und her taumeln, Appetitlosigkeit, Orientierlosigkeit und erhöhter Puls, so dass sie sofort reagierte und zum Tierarzt fuhr. Nach einer ersten Untersuchung, konnte der Tierarzt äußerlich nichts feststellen. Der Arzt empfahl Frau Nickisch zur Tierärztlichen Hochschule in Hannover zu fahren, dort wurde sie die ganze Nacht untersucht und stand unter strenger Beobachtung. Es dauerte noch bis zum nächsten Tag, bis die Diagnose feststand: Maira hatte etwas Giftiges gefressen! Maira wurde ärztlich versorgt und nach drei Tagen ging es ihr schon wesentlich besser – auch dank des guten Teams von der TIHO.
Heute erinnert nur noch das abrasierte Fell am Bauch von Maira an den schrecklichen Vorfall. Alle Schüler und Lehrer der Grundschule Altwarmbüchen waren geschockt und haben Maira die Daumen gedrückt.
Wie schnell so etwas passieren kann, wie aufmerksam man sein muss und wie viel Verantwortung man trägt für ein Tier, wurde allen erst im Nachhinein bewusst.

 

Ileen


Kinderbetreuung in Hannover

Kinderbetreuung in Hannover

Haben Sie Fragen zu Betreuungszeiten, Pädagogik und Platzvergabe? Hier lesen Sie alles über die Kindergärten in Hannover und Umland.

Anzeige

Grundschulen in Hannover

Grundschulen in Hannover

Die Einschulung: ein großer Schritt. Informieren Sie sich über Hannovers Grundschulen, die Eingangsuntersuchung vor dem Start in die Schule und die erste Schulzeit.

Vereine in der Region Hannover

Vereine in der Region Hannover

Ob Sport, Karneval oder Kleingarten - neuepresse.de gibt einen Überblick über die Vereine in Hannover und der der Region Hannover.

Bibliotheken in Hannover

Bibliotheken in Hannover

Egal ob Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch – Hannovers Bibliotheken versorgen Sie mit Lesestoff.

Anzeige