Navigation:

Beamte des Polizeikommissariats Ricklingen haben am Mittwoch gegen 17:45 Uhr fünf Jugendliche im Alter zwischen 14 und 15 Jahren festgenommen. Sie stehen im Verdacht, die Außenfassade einer Kindertagesstätte an der Klusmannstraße mit Graffiti verunstaltet zu haben.

Hannover. 20 Jahre Kulturzentrum "Faust"  auf dem Gelände der ehemaligen Bettfedernfabrik Werner & Ehlers in Linden.Ökologischer Gewerbehof Linden GmbH - Faust-Mitbegründer und Gewerbehof-Verwalter Rainer-Jörg Grube (55).

Bis Linden-Limmers Bürgermeister Rainer-Jörg Grube wieder gesund ist, nimmt sein Stellvertreter Norbert Voltmer (Die Linke) die Aufgaben des Bezirksbürgermeisters wahr.

Iris Schmitt und Nils Schumacher.

Nicht totzukriegen: Die Galeria Lunar musste zwar aus ihren Räumen in Linden-Nord ausziehen - jetzt aber stellt das Künstlerpaar „EX+“ im Hinterhof der ehemaligen Galeria aus.

Im Klinikaltbau an der Ricklinger Straße entstehen 50 Mietwohnungen – mehr als 200 Interessenten haben sich schon lange vor Fertigstellung dafür beworben.

Luxuswohnen am Von-Alten-Garten oder am Ihmeufer: Leben in Linden wird immer teurer, aber: Die drei Stadtteile hätten zwar beim Preisniveau kräftig aufgeholt, seien aber noch immer viel günstiger als etwa die Wohnviertel an der Eilenriede, sagt Immobilienmarkler Peter Läufer.

Um Klärung bemüht: Michael Heesch von der Stadt hat bei der Infoveranstaltung zum Flüchtlingsheim Tresckowstraße viele Fragen zu beantworten.

Bürger haben viele Fragen bei der Info-Veranstaltung zum künftigen Flüchtlingsheim . Unterdessen gründen Wettberger einen Unterstützerkreis für das Wohnheim Tresckowstraße.

Die Villa Stephanus - die ehemalige Polizeiinspektion West - in der Gartenallee in Linden-Mitte wird zu einem Luxuswohnhaus umgebaut.

"Das ist etwas für solvente Menschen": Seit die Polizeiinspektion West vor dreieinhalb Jahren ausgezogen ist, steht die historische Villa Stephanus in der Gartenallee leer. Das Penthouse für 1,2 Millionen Euro ist noch zu haben. Ein Rundgang durch die entkernte Villa.

Foto: Symbolbild

Der Kleingartenverein Linden hat freie Gärten im Angebot. Zurzeit gibt es neun Parzellen, die zu haben sind. In den Kolonien Bergfrieden, Langenfelde, Lindener Alpen, Lindener Eisen und Stahl, Schwarze Flage, Struckmeyers Erben sowie Ihlpohl I und II werden neue Pächter gesucht.

In der Nacht zu Sonnabend gegen 00.15 Uhr haben Beamte einen 44-Jährigen an der Limmerstraße festgenommen. Er steht im Verdacht, zuvor in einen Tabakwarenladen in derselben Straße eingebrochen zu haben.

Am Sonntagmorgen gegen 03.40 Uhr hat ein Unbekannter einen 57-jährigen Taxifahrer an der Straße Sporlederweg (Linden-Süd) überfallen und ist mit Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

"Tag der Ricklinger"
Foto: Der "Tag der Ricklinger", organisiert von der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine, bot den Stadtteilbewohnern ein breites Unterhaltungsprogramm.

Buntes Bühnenprogramm, eine Fotoausstellung und gutes Wetter: Das Ricklinger Stadtteilfest am Sonnabend war gut besucht. Die Veranstaltung wird organisiert von der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine.

Foto: In der Nacht zu Freitag ist ein Mann auf der Limmestraße zusammengebrochen: Ihm wurden kurz zuvor von einem Unbekannten in einer Gaststätte Stichverletztungen zugefügt.

Am Freitagmorgen gegen 0.15 Uhr ist ein Mann in einer Gasstätte an der Elisenstraße schwer verletzt worden. Er war offenbar mit einem anderen Gast in Streit geraten, woraufhin dieser ihn mit einem unbekannten Gegenstand Stichverletzungen zufügte. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht, sein Zustand ist stabil.

Die Wunstorfer Straße soll in Teilen umgebaut werden - aber nicht nach den Plänen der Stadt. In die Drucksache, die der Bezirksrat Linden-Limmer verabschiedet hat, sind mehrere Änderungswünsche der Sanierungskommission Limmer und der Radfahrer-Lobby eingeflossen. 

1 2 3 4 ... 132
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige