Navigation:
Rechtsabbieger aus der Oheriedentrift in die Wülferoder Straße müssen häufig quälend lange auf grünes Licht warten.

Rechtsabbieger aus der Oheriedentrift in die Wülferoder Straße müssen häufig quälend lange auf grünes Licht warten.© Michael Zgoll

|
Bemerode

Stadt Hannover will Probleme
 mit Ampeln beheben

Nachdem der Unmut über lange Wartezeiten an Bemeroder Ampelkreuzungen immer lauter geworden war, hat die Stadtverwaltung nun an zwei Stellen Besserung gelobt.

Sie sicherte dem Bezirksrat in seiner jüngsten Sitzung zu, die Ampelschaltungen am Knotenpunkt Wülferoder Straße / Oheriedentrift / Kattenbrookstrift sowie an der Ecke Wülfeler Straße / Hinter dem Dorfe zu optimieren. Beide Fälle hatte die SPD-Fraktion per Anfrage auf die Tagesordnung gebracht.

Immer wieder hatten Autofahrer Probleme gemeldet, wenn sie von der Oheriedentrift nach rechts in die Wülferoder Straße einbiegen wollten. Hier sollte eigentlich eine so genannte Anforderungsschleife in der Fahrbahndecke die Ampelphasen schalten. Auf Beschwerden hin überprüfte die Stadt die Schaltung – konnte jedoch keine Fehler feststellen. Nichtsdestotrotz hat die Signalbaufirma die Schleife jetzt durch eine so genannte Daueranforderung ersetzt. „Damit können über Gebühr lange Wartezeiten relativ zuverlässig verhindert werden“, heißt es in einer Stellungnahme. Grünphasen sollen also nach wie vor verlängert werden, wenn das Verkehrsaufkommen hoch ist.

Unzufrieden sind viele Autofahrer auch mit der Ampelschaltung an der Ecke Wülfeler Straße / Hinter dem Dorfe. Dabei sorgt bisher vor allem die Vorrangschaltung für den Busverkehr für Durcheinander. Das sieht auch die Verwaltung so, die eine „Unstimmigkeit bezüglich der Busanmeldung für den aus der Wülfeler Straße nach links in die Straße Hinter dem Dorfe abbiegenden Bus“ festgestellt hat. Als Konsequenz will sie nun die „Steuerungslogik“ ändern lassen; das soll im April geschehen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.