Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zwei mutmaßliche Taxiräuber in Garbsen festgenommen
Hannover Meine Stadt Zwei mutmaßliche Taxiräuber in Garbsen festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 23.07.2015
Anzeige
Hannover

Rückblende: Ein Taxifahrer hatte in der Nacht zu Mittwoch, 20.05.2015, gegen 01.00 Uhr, zwei Männer am Bahnhof Leinhausen aufgenommen. Wunschgemäß hielt der 67-Jährige wenig später an der Elisenstraße - in Höhe eines Supermarktes - sein Taxi an.

Beim Aussteigen bedrohte der Mann, der auf der Rückbank gesessen hatte, den Fahrer mit einem unbekannten Gegenstand und verlangte Geld. Ohne auf die Forderung eingegangen zu sein, gab der 67-Jährige Gas und fuhr davon (wir haben berichtet). Im Zuge weiterführender Ermittlungen gerieten die beiden Tatverdächtigen in den Fokus der Beamten.

Beide wurden in Garbsen festgenommen - der 16-Jährige am 19.06.2015 und der 22-Jährige am 09.07.2015. Beide befinden sich seit ihrer Festnahme in Untersuchungshaft.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige