Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zwei Tote bei Porsche-Unfall auf der L 401
Hannover Meine Stadt Zwei Tote bei Porsche-Unfall auf der L 401
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 14.03.2015
Die Rettungskräfte können für die Verunglückten an der L 401 nichts mehr tun. Quelle: Dillenberg
Barsinghausen

Ein Porsche 911 war gegen 17.40 Uhr zwischen den Ortschaften Langreder und Egestorf auf regennasser und offenbar gerader Fahrbahn gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeholt werden.

Foto: Dillenberg

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 54-Jährigen feststellen. Rettungshelfer versuchten vergeblich noch vor Ort, die Beifahrerin zu reanimieren. Auch die 52-Jährige starb an der Unfallstelle.

Die Ursache ist laut Ermittler noch unklar. Die Straße blieb während der Unfallaufnahme voll gesperrt, es gab leichte Verkehrsbehinderungen. Die Polizei bittet Zeugen - vor allem einen Jogger - sich beim Verkehrsunfalldienst zu melden: 0511 / 109 18 88. ots

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!