Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zwei Männer durch Stichverletzungen in Lebensgefahr
Hannover Meine Stadt Zwei Männer durch Stichverletzungen in Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 08.08.2016
Die Polizei sichert nach der Messerattacke die Spuren. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Die Männer seien laut Polizei auf der Straße im Sahlkamp aneinandergeraten. Eine Anwohnerin rief die Polizei, als sie in der Nacht zu Montag den lauten Streit mitbekam. Die 40 und 32 Jahre alten Opfer mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der mutmaßliche Täter konnte vor Ort festgenommen werden. Warum es zu dem Streit kam, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts aufgenommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige