Navigation:
Foto: Die Polizei sichert nach der Messerattacke die Spuren.

Die Polizei sichert nach der Messerattacke die Spuren.© Elsner

Kriminalität

Zwei Männer durch Stichverletzungen in Lebensgefahr

Ein 37-Jähriger hat mit einem bisher unbekannten Gegenstand zwei Männer lebensgefährlich verletzt: Beide haben Stichwunden im Oberkörper.

Hannover. Die Männer seien laut Polizei auf der Straße im Sahlkamp aneinandergeraten. Eine Anwohnerin rief die Polizei, als sie in der Nacht zu Montag den lauten Streit mitbekam. Die 40 und 32 Jahre alten Opfer mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der mutmaßliche Täter konnte vor Ort festgenommen werden. Warum es zu dem Streit kam, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts aufgenommen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok