Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zoo: Erster Nachwuchs für bedrohte Rothalsstrauße
Hannover Meine Stadt Zoo: Erster Nachwuchs für bedrohte Rothalsstrauße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 24.09.2015
Anzeige
Hannover

Ausgebrütet wurden sie in einer Brutmaschine. "Die Naturbrut ist im März in Deutschland nicht möglich", erklärte Zoo-Sprecherin Simone Hagenmeyer. Das norddeutsche Wetter mit Kälte und Regen im Frühjahr bietet dafür keine guten Voraussetzungen. Die Rothalsstrauße sind vom Aussterben bedroht. In freier Wildbahn gibt es nur noch wenige Hundert der Laufvögel mit dem imposanten roten Hals.

Die Küken sind "Generation Eins" nach der erfolgreichen Mission "Eierklau für den Artenschutz" im Jahr 2011. Zoologen hatten 24 Eier der bedrohten Vogelart aus dem marokkanischen Nationalpark Souss Massa importiert. Die Eier wurden anschließend auf Zoos in Deutschland und England verteilt, um den Bestand auszubauen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstag Vormittag hat es einen schweren Unfall auf der Haltenhoffstraße, Ecke Schneiderberg gegeben, bei dem mindestens eine Person schwer verletzt wurde.

24.09.2015

Schwerer Schlag für das Hannover-Congress-Centrum (HCC) - es verliert eine seiner größten traditionellen Veranstaltungen im Jahr: Die Eröffnungsshow der Cebit mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und mehreren tausend Gästen aus dem In- und Ausland sowie das anschließende große Buffet.

26.09.2015

Der Umzug ist reibungslos gelaufen. Statt in der Messehalle 21 wohnen knapp 300 Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und dem Irak jetzt in einem ehemaligen Baumarkt an der Carlo-Schmid-Allee (Badenstedt).

26.09.2015
Anzeige