Navigation:

Altkanzler Helmut Schmidt (SPD/l) unterhält sich im Mai 2013 zum Festakt anlässlich des 150. Geburtstages der SPD im Gewandhaus in Leipzig mit Altkanzler Gerhard Schröder. Dieser kritisiert die Debatte um Schmidt.© Kay Nietfeld/dpa

Hannover

Zoff um "Helmut-Schmidt-Straße"

Eigentlich sollte die Hindenburgstraße in Helmut-Schmidt-Straße umbenannt werden. Auch wenn sich der Altkanzler in mehreren Bereichen politisch verdient gemacht hat, steht dennoch eine Überprüfung seiner Person aus. Dabei könnte auch seine Vergangenheit in der Wehrmacht eine Rolle spielen.

Hannover. Die SPD in Hannover zögert mit der Benennung einer Straße nach Altkanzler Helmut Schmidt, weil sie zunächst seine Rolle als Wehrmachtsoffizier überprüfen will - und hat damit einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. "In dieser Weise darf man nicht mit dem Andenken von Helmut Schmidt umgehen", sagte Altkanzler Gerhard Schröder der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. "Für mich gibt es keinen Anlass, an der Integrität dieses großen Staatsmannes zu zweifeln." Hannovers SPD-Vorsitzender Alptekin Kirci hatte die Umbenennung der Hindenburgstraße in Helmut-Schmidt-Straße vorgeschlagen, allerdings wie bei allen Umbenennungen auf einer Prüfung der Person bestanden.

Der zuständige Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne (SPD) sagte der Zeitung, zuvor müsse die Rolle des Altkanzlers als Wehrmachtsoffizier im Krieg genau geprüft werden. Die sei nie richtig beleuchtet worden. Gegen diesen Vorbehalt protestierte auch Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD). Angesichts der Entrüstung beantragte die Fraktion am Freitag die Umbenennung einer Straße oder eines Platzes nach Schmidt - und fand nur lobende Worte für den Altkanzler. dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok