Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zimmerei in Mellendorf in Vollbrand
Hannover Meine Stadt Zimmerei in Mellendorf in Vollbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 04.07.2017
Eine Zimmerei an der Kaltenweider Straße ist in Brand geraten.   Quelle: Fotos: Dillenberg
Anzeige
Mellendorf

Das war brandgefährlich: Direkt neben einer Tankstelle ist am Dienstag gegen 13 Uhr ein Feuer in einer Zimmerei-Werkstatt an der Kaltenweider Straße in Mellendorf (Wedemark) ausgebrochen. Doch die rund 75 Rettungskräfte konnten ein Übergreifen der Flammen verhindern.

Auch das 450 Quadratmeter große Lager und eine Produktionsstätte blieben verschont. Allerdings weitete sich das Feuer auf ein Wohnhaus aus und setzte den Dachstuhl in Brand.
Alle Zimmerei-Mitarbeiter und Bewohner des Hauses konnten unverletzt nach draußen flüchten. Letztere mussten dabei in kurzer Zeit einen Teil ihrer persönlichen Sachen ins Freie retten.

„Auch einige kleine Haustiere haben wir herausgeholt“, sagte Gemeindebrandmeister Maik Plischke. Das Haus ist nicht bewohnbar. Bis zum späten Nachmittag suchte die Feuerwehr mit Wärmebildkameras nach Glutnestern. Die Ursache ist noch unklar. Geschätzter Schaden: 300.000 Euro.

Von NP

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Montanachmittag, 03.07.2017, gegen 16:50 Uhr, ist eine 60-Jährige mit ihrem Pkw von der B 6 bei Meyenfeld (Garbsen) abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei hat sie sich schwere Verletzungen zugezogen.

04.07.2017

Telefonbetrüger geben sich mit Vorliebe als Microsoft-Techniker aus. Tatsächlich wollen sie aber Daten abgreifen und Geld erpressen. Jeder Windows-Nutzer ist ein potenzielles Opfer. Man ist den Kriminellen aber nicht schutzlos ausgeliefert.

04.07.2017

Guten Morgen! 9,5 Sonnenstunden warten am Dienstag auf die Hannoveraner. Was es zum Start in den Tag unbedingt zu wissen gilt, lesen Sie hier.

04.07.2017
Anzeige