Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zerstörtes Mahnmal: Polizei ermittelt in linker Szene
Hannover Meine Stadt Zerstörtes Mahnmal: Polizei ermittelt in linker Szene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 07.12.2009
Anzeige

Die Ermittlungen liefen verstärkt in diese Richtung, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Das Mahnmal war Mitte November auf einem Friedhof enthüllt und bereits kurze Zeit später zerstört worden.

Zuvor hatten insbesondere jüdische Verbände heftige Kritik daran geübt, weil neben den Namen von jüdischen Opfern, Soldaten und polnischen Zwangsarbeitern auch die Namen von einigen Angehörigen der Waffen-SS stehen sollten. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb von knapp drei Stunden sind am Sonntagabend zwei Kioske in Hannover überfallen worden.

07.12.2009

Rund 83 000 Besucher sind in diesem Jahr zur Messe „Pferd & Jagd“ in Hannover gekommen. Die nach Veranstalterangaben größte Ausstellung Europas für Reiten, Jagen, Angeln und Outdoor erlebte damit ein Besucherplus von 2,5 Prozent gegenüber 2008.

06.12.2009

Der Einzelhandel zeigt sich mit dem Verlauf des Weihnachtsgeschäfts zufrieden. Nach einem langsamen Start sei das Weihnachtsgeschäft in der vergangenen Woche „richtig in Fahrt gekommen“, sagte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), Hubertus Pellengahr, am Sonntag in Berlin.

06.12.2009
Anzeige