Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zahl der Verkehrstoten sinkt weiter
Hannover Meine Stadt Zahl der Verkehrstoten sinkt weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 21.05.2010
WENIGER TOTE: Die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle nimmt niedersachsenweit ab. Quelle: Elsner
Anzeige

HANNOVER. In den ersten drei Monaten dieses Jahres kamen auf den Straßen des Landes 66 Menschen ums Leben. Dies sind nach einer veröffentlichten Erhebung des Statistischen Bundesamtes 43 oder knapp 40 Prozent weniger als im gleichen Vorjahrszeitraum. Bundesweit ging die Zahl der Verkehrstoten im ersten Quartal 2010 um 152 oder 19 Prozent auf 660 zurück. Ursache für den Rückgang ist nach Angaben des Bundesamtes der lange Winter. Bei Schnee und Eis gebe es weniger schwere Unfälle, da langsamer gefahren werde. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wahrscheinlich steigen zum 12. Dezember die Tarife im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) um durchschnittlich 2,49 Prozent. 

20.05.2010

Kirchenmitarbeiter in Niedersachsen haben eine Rückkehr Margot Käßmanns ins Bischofsamt gefordert, ein solcher Schritt gilt aber als höchst unwahrscheinlich.

20.05.2010

Ein Hauch von Sommer: Sonnenschein und Temperaturen um 20 Grad heizen am Pfingstwochenende die Reiselust an.

20.05.2010
Anzeige