Navigation:
Feuerwehr

Wohnwagen brennt in Ahlem: Schwerverletzter

In Ahlem sind am Samstagnachmittag nach einer Verpuffung Wohnwagen in Brand geraten. Dabei wurde ein 48-Jähriger schwer verletzt.

Hannover. Zunächst habe laut Feuerwehr ein Wohnwagen gebrannt, das Feuer sei aber auf zwei umliegende Wohnwagen übergegriffen sowie auf den angebauten Holzpavillon. Die Fahrzeuge standen auf dem Gelände des Wassersportclubs Ahlem.

Der Bewohner des Wagens ist schwer brandverletzt worden und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Es besteht Lebensgefahr.

Zur Brandursache ist noch nichts bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok