Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Wohnungsbrand durch glimmende Zigarette ausgelöst
Hannover Meine Stadt Wohnungsbrand durch glimmende Zigarette ausgelöst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 16.02.2016
Anzeige
Hannover

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten Passanten auf Grund starker Rauchentwicklung im zweiten Obergeschoss die Einsatzkräfte alarmiert. Trotz schneller Rettungs- und Löschmaßnahmen der Feuerwehr konnte die 71-jährige Bewohnerin nur noch tot aus ihrer Wohnung geborgen werden (wir haben berichtet). Beamte des Zentralen Kriminaldienstes haben den Brandort heute aufgesucht und gehen nach ihren Untersuchungen davon aus, dass das Feuer durch eine glimmende Zigarette verursacht wurde. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die 71-Jährige bereits vor Ausbruch des Brandes verstorben ist. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 15 000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagnachmittag gegen 17.45 Uhr haben Unbekannte eine Gartenlaube in einer Kolonie an der Liepmannstraße (Limmer) in Brand gesteckt.

16.02.2016

Was der Dienstag bringt, haben wir hier zusammengetragen.

16.02.2016

Bei einem Wohnungsbrand im Stadtteil Oberricklingen ist am Montagabend eine 71-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Ursache ist bislang unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

15.02.2016
Anzeige