Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Wohnung in Misburg brennt aus
Hannover Meine Stadt Wohnung in Misburg brennt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 27.01.2010
Anzeige

Hannover. Keller ausgebrannt, Wohnung zerstört, Mieter im Krankenhaus: Noch ist unklar, was das Feuer am Dienstagabend in einem Mehrfamilienhaus Am Seelberg in Hannover-Misburg auslöste. Gegen 21.45 Uhr meldeten mehrere Anrufer, dass es in dem Haus brenne. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde ein Brand in einer Wohnung im Kellergeschoss des Gebäudes festgestellt. Der Mieter konnte seine Wohnung zuvor rechtzeitig verlassen. Treppenhaus und die betroffenen Kellerräume wurden mit einem Drucklüfter vom Rauch befreit. Der Bewohner wurde vom Rettungsdienst vorsorglich zur Untersuchung in die Medizinische Hochschule Hannover gebracht. Die Einrichtung der Wohnung wurde durch den Brand zerstört. Die Brandursache wird derzeit von der Polizei ermittelt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen von Polizei und Feuerwehr auf ca. 50.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend beginnt die Freizeit- und Frühlingsmesse ABF – 900 Aussteller erwarten 130.000 Besucher auf dem Messegelände.

26.01.2010

Schießstopp bei der Polizeidirektion Hannover: Wegen Bau- und Sicherheitsmängeln ist seit Montag die Raumschießanlage bei der Polizeiinspek­tion Ost am Welfenplatz (List) stillgelegt. Beamte müssen auf andere Schießstände ausweichen.

26.01.2010

Der Zollstock lügt nicht – das Eis schon! Denn so schön dick die Blöcke aussehen, die Dienstag von Stadtmitarbeitern aus dem Maschsee-Eis gesägt wurden – tragfähig ist das Eis noch nicht.

26.01.2010
Anzeige