Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Wieder Schneechaos auf A 7 bei Hannover – mit Fotos
Hannover Meine Stadt Wieder Schneechaos auf A 7 bei Hannover – mit Fotos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 22.12.2009
Die Polizei warnt: Stau auf der A 7 Quelle: ddp

Dabei riss die Fahrerkabine ab und klemmte den Mann ein. In unmittelbarer Nähe rutschte ein weiterer Lastwagen in die Mittelplanke und blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen.

Schwerer Schneeunfall am Dienstagmorgen bei Drispenstedt. Zwei Lastzüge verunglückten schwer, die Fahrer wurden verletzt.


Die Bergungsarbeiten sollten mindestens bis zum Mittag andauern. Die Autobahn zwischen Hildesheim und dem Kreuz Hannover-Süd blieb gesperrt. Staubetreuer der Johanniter verteilten an die im Stau stehenden Autofahrer warme Getränke und Decken.

Ebenfalls auf der Autobahn 7 geriet ein Lastwagen bei Soltau ins Schlingern und rutschte in die Leitplanke. Da der 40-Tonner fahruntüchtig die Straße blockierte, habe die Autobahn in Richtung Hannover gesperrt werden müssen, teilte die Polizei mit. Es sei aber niemand verletzt worden. Die Abschlepparbeiten dauerten am Morgen noch an. Der Verkehr staute sich auf mehrere Kilometer.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Dentallabor ist in der Nacht zum Dienstag in Hannover vollständig ausgebrannt. Das Feuer brach nach Angaben der Feuerwehr aus bisher ungeklärter Ursache im Erdgeschoss des siebenstöckigen Gebäudes aus.

23.12.2009

Trotz Eiskälte und Regen: Hannovers Weihnachtsmärkte waren ein Hit. 1,7 Millionen Besucher kamen und haben die Erwartungen erfüllt.

21.12.2009

Kaum haben wir ein Bibberwochenende hinter uns gebracht, droht der Region Hannover eine neue Schneefront.

21.12.2009